Aukey Dashcam 1080p DR02 1 Test

ohne Note
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Auf­lö­sung 1920 x 1080 (Full-​HD)
  • Befes­ti­gung Kle­be­pad
  • Bild­sen­sor Exmor CMOS
  • Blick­win­kel 170°
  • Mehr Daten zum Produkt

Aukey Dashcam 1080p DR02 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    Stärken: Bildqualität auf hohem Niveau.
    Schwächen: ohne Monitor; kein integriertes GPS (nachrüstbar). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Aukey Dashcam 1080p DR02

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • ASUS RECO SMART CAR DASHCAM, Dashcam

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Dashcam 1080p DR02

Kamera für das Auto

Die Aukey Dashcam 1080p DR02 hebt sich von anderen Dashcams durch ihr Gehäuse und den schwenkbaren Kamerakopf ab. Ihren Platz findet sie hinter dem Rückspiegel eines Fahrzeugs, um hier Bilder oder Videos von Fahrten oder dem Geschehen auf einem Parkplatz aufzuzeichnen. Damit lassen sich Beweise bei einem Unfall oder bei Vandalismus sammeln, wobei der Nutzer den Datenschutz und das Persönlichkeitsrecht anderer Personen nicht aus dem Auge verlieren sollte.

Keine schnurlose Verbindung mit anderen Geräten möglich

Die Dashcam von Aukey ist mit einem Sensor von Sony versehen. Dieser nimmt Videos mit einer maximalen Auflösung von 1.080 Pixeln bei 30 Bildern pro Sekunde auf. Geringere Einstellungen sind wählbar, falls Platz auf der Speicherkarte gespart werden soll. Die Bildkontrolle erfolgt auf einem 1,5 Zoll großen Display. Es können mehrere Aufnahmemodi eingestellt werden, beispielsweise das automatische Starten von Aufnahmen, wenn das Auto bewegt wird oder das Auslösen im Fall eines Unfalls. Ihre Betriebsenergie erhält die Dashcam über ein Ladegerät für den Zigarettenanzünder. Das Objektiv hat einen Betrachtungswinkel von 170 Grad. Die Verbindung mit einem Smartphone ist leider nicht möglich, da die DR02 nicht über ein WiFi-Modul verfügt.

Der Preis kann im Vergleich nicht überzeugen

Kunden gefallen die kompakten Abmessungen und die gute Bild- und Tonqualität der Aukey-Dashcam, die im Internet für rund 70 Euro erworben werden kann. Das scheint zwar auf den ersten Blick nicht viel zu sein, aber es gibt mittlerweile viele Modelle für das gleiche Geld, die WLAN und noch weitere Features an Bord haben.

von Heike

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Aukey Dashcam 1080p DR02

Auflösung 1920 x 1080 (Full-HD)
Features Loop-Funktion
Befestigung Klebepad
Displaygröße 1,5"
Bildsensor Exmor CMOS
Speicherkarten-Typ
  • SD
  • SDHC
  • SDXC
Sensor-Auflösung 2 MP
Blickwinkel 170°

Weiterführende Informationen zum Thema Aukey Dashcam 1080p DR02 können Sie direkt beim Hersteller unter aukey.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf