• Gut 2,2
  • 12 Tests
  • 38 Meinungen
Gut (2,5)
12 Tests
Gut (1,9)
38 Meinungen
Plattform: PC
Genre: Adven­ture
Mehr Daten zum Produkt

The Void (für PC) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juni 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Wer aber genug Geduld und Zähigkeit aufbringt, um das Umwandeln der Farben zu verstehen und zu beherrschen, den belohnt ein außergewöhnlich reizvolles Spielerlebnis.“

    • Erschienen: Juni 2009
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3,41)

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Stark: Ungewöhnliche Kulissen und Figuren; Düstere Atmosphäre.
    Schwach: Wirre Geschichte; Umständliche Steuerung.“

    • Erschienen: Juni 2009
    • Details zum Test

    Note:2,2

    „Dieser einzigartige Titel passt in keine Genre-Schublade und ist nichts für Fans schneller, seichter Unterhaltung.“

    • Erschienen: Juni 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Geduldigen Menschen, die auch gern zu Dichterlesungen und ins Theater gehen, bietet ‚The Void‘ viele magische Momente und Begegnungen.“

    • Erschienen: Juni 2009
    • Details zum Test

    68 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „... Die Grafik ist detailarm, aber stilvoll. Gleiches gilt für die Menüs, die organisch mit dem Rest des Spiels verwoben sind.“

    • Erschienen: Juni 2009
    • Details zum Test

    „gut“ (75% Einzelspieler-Spielspaß)

    Preis/Leistung: 83%

    „Wer wissen will, wie's nach dem Tod weitergeht, findet hier Antworten - vielleicht.“

    • Erschienen: Juni 2009
    • Details zum Test

    70%

    „Ein mutiges Experiment nach dem Motto: intensiver, geheimnisvoller, kribbelnder. Trotz spöttisch kichernder Schwächen bleibt The Void etwas Besonderes.“

    • Erschienen: Juni 2009
    • Details zum Test

    7 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Pro: Surrealistische Umgebungen; Sehr gute Sprecher; Schöne Klangkulisse; Alternative Enden.
    Contra: Schwierig zu verstehende Spielmechanik; Langweiliges Kampfsystem; Veraltete Grafik.“

    • Erschienen: Juni 2009
    • Details zum Test

    60%

    „Ich finde es durchaus löblich, wenn ein Spiel sich mit tiefgründigen Themen und Fragestellungen beschäftigt. Zudem ist The Void in Bezug auf das Gameplay durchaus innovativ, indem es auf klassische Cursor-Aktionen fast vollständig verzichtet und der Einsatz von Farbe samt taktischer Komponente stattdessen im Mittelpunkt steht. Schlecht ist hingegen, wenn das Ganze keinen Spaß macht, weil der gesamte Spielablauf viel zu öde und monoton wirkt - etwa weil unser Alter Ego durch die Spielwelt schleicht oder sich die Kämpfe viel zu undynamisch spielen. ...“

    • Erschienen: Juni 2009
    • Details zum Test

    „gut“ (80%)

    „Innovation Empfehlung!“

    „Positiv: Einzigartiger Stil; Große Spielwelt, frei begehbar; Beklemmende Musik und verstörte Visionen von Leben und Tod; 21 verschiedene Glyphen, 7 verschiedene Farben - ein bunter Mix entsteht; Mehrere Handlungsstränge je nach Handlung des Spielers; Wächter-Design grotesk wie auch absurd genial; Sexy Fürstinnen; Kämpfe gegen Wächter sind ein Erlebnis für sich.
    Negativ: Sehr langsames/träges Lauftempo des Helden; Zum Teil fieses Zeitlimit; Normale Kämpfe eher belanglos; Spielstil nicht jedermanns Sache.“

    • Erschienen: Mai 2009
    • Details zum Test

    75% Spielspaß

    „Pro: ... Sehr gut vertonte Texte; Unverbrauchte Spielidee; Viel Entscheidungsfreiheit; Anspruchsvolle, ernste Hintergrundgeschichte ...
    Contra: ... die Ungeduldige sicher verzweifeln lässt; Schwerer, zäher Spielstart; Speichern nur auf der ‚Weltkarte‘ möglich ...“

  • Hitpotenzial: 7 von 10 Punkten

    13 Produkte im Test

    „... Zaubersprüche werden direkt mit der Maus auf den Screen gemalt, wobei Farbe und Form die Wirkung bestimmen. Die Optik schwankt irgendwo zwischen sexy und völlig abgedreht. So wollen wir's haben!“

zu The Void (für PC)

  • Atari The Void
  • The Void
  • The Void
  • The Void (PC) Neuware New
  • The Void (PC, DVD-Box) NEU
  • The Void (PC, 2009, DVD-Box)
  • The Void von NAMCO BANDAI Partners | Game | Zustand gut
  • The Void von NAMCO BANDAI Partners | Game | Zustand sehr gut
  • The Void (PC, 2009, DVD-Box)
  • The Void (PC, 2009, DVD-Box) + extra Download - Ein außergewöhnliches Spiel

Kundenmeinungen (38) zu The Void (für PC)

4,1 Sterne

38 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
24 (63%)
4 Sterne
2 (5%)
3 Sterne
7 (18%)
2 Sterne
2 (5%)
1 Stern
2 (5%)

4,1 Sterne

38 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu The Void (für PC)

Plattform PC
Genre Adventure
Freeware fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema The Void (für PC) können Sie direkt beim Hersteller unter atari.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

The Void

GEE 5/2009 - ‚Pathologic‘, das Debüt der russischen Entwickler Ice-Pick Lodge, wurde 2005 in ihrer Heimat als Spiel des Jahres gefeiert - international floppte das düstere Adventure hingegen, da die lückenhafte Übersetzung der Dialoge ‚Pathologic‘ unspielbar machte. Auch ihr neues Werk, das hierzulande unter dem Titel ‚The Void‘ (die Leere) erscheint, ist sehr textlastig, weshalb Publisher Atari Wert auf eine originalgetreue Übertragung ins Deutsche gelegt hat. …weiterlesen

The Void

GBase.de 6/2009 - Und schon wieder ein Titel, der mit seinem künstlerischen Design auf sich aufmerksam macht. Das Action-Adventure The Void kann dabei nicht so sehr in technischer Hinsicht, sehr wohl aber bei der Gestaltung der Spielwelt auf sich aufmerksam machen. Entwickelt von einem russischen Team, schaffte es der Titel sogar bis ins Moskauer Museum of Modern Arts. Dann wollen wir uns mal das Kunstwerk genauer ansehen. Testkriterien waren unter anderem Abwechslung und Bedienung sowie Atmosphäre und Langzeitmotivation. …weiterlesen

The Void

GameStar 8/2009 - Vergessen Sie, was Sie über Spiele wissen. Dieses Action-Adventure ist anders. …weiterlesen

Nackt-und-Nebel-Aktion

PC Action 8/2009 - Man muss nicht alles im Leben verstehen: Bundestagsdebatten, den Feuilleton-Teil der FAZ, den Humor in der PC ACTION oder eben ein Spiel wie The Void. ... Testkriterien waren unter anderem Grafik, Sound und Steuerung. …weiterlesen

The Void

Computer Bild Spiele 7/2009 - Nur wer ein Händchen für Farben und Formen hat, kann der Leere entkommen. Bewertet wurden unter anderem Spielspaß (Spieleinstieg, Einzelspieler, Grafik ...), Einstellmöglichkeiten und Ladezeiten. …weiterlesen

Farbtherapie

c't 14/2009 - Getestet wurden Idee, Spaß, Umsetzung und Dauermotivation. …weiterlesen