• Gut 2,4
  • 6 Tests
  • 21 Meinungen
Gut (2,5)
6 Tests
Gut (2,3)
21 Meinungen
Platt­form: PC
Genre: Denk-​ / Geschick­lich­keitss­piele, Adven­ture
Frei­gabe: ab 12 Jahre
Spie­leran­zahl: Single­player
Mehr Daten zum Produkt

Jack Keane und das Auge des Schicksals (für PC) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Nettes Abenteuer mit Abwechslung und Action. Trotz Bedienungsschwächen für ein breites Publikum geeignet.“

    • Erschienen: November 2012
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,9)

    „... Im weiteren Spielverlauf können Sie zwischen Jack, Amanda und einer dritten Spielfigur namens Eva wechseln. Das sorgt für geniale Momente ... Dummerweise sind solche packenden Momente selten ... Dazu kommt noch, dass die Action-Elemente eher ungeschliffen und stellenweise sogar deplatziert wirken. So hätten wir die Prügelspiel-Abschnitte gerne gegen ein paar anspruchsvollere Rätsel eingetauscht. Schade!“

    • Erschienen: November 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Idee: „gut“;
    Spaß: „gut“;
    Umsetzung: „zufriedenstellend“;
    Dauermotivation: „gut“.

    • Erschienen: November 2012
    • Details zum Test

    74% Spielspaß

    „Pro: Cineastische Umsetzung mit Action und Kamerafahrten; Drei spielbare Charaktere; Nette Rollenspiel-Komponenten; Witzige Zickenkriegdialoge; Sehr gute und bekannte Sprecher; Teils verschiedene Lösungswege.
    Contra: Nervige Steuerung und teils auch Kamera; Überflüssige Kämpfe; Animationen wirken teils unfertig; Für Profis zu leicht.“

    • Erschienen: November 2012
    • Details zum Test

    „gut“ (74%); Einzelspieler

    „... Die Jungs von Deck 13 verlieren sich bei dem Versuch, es jedem recht machen zu wollen. Den Liebhabern von 3D-Grafik, den Action-Suchenden, den Befürwortern von einfachen Rätseln und den Präsentations-Junkies. Ungünstig, wenn dabei Gameplay und Bedienbarkeit etwas aus den Augen verloren werden und diese dann Defizite aufweisen, die traditionelle Adventure-Spieler verschrecken. ...“

  • „gelungen“ (7 von 10 Punkten)

    5 Produkte im Test

    „Witzig, unterhaltsam, günstig u. optisch ansprechend. Rätseldesign nicht so gelungen. Bedienung ungenau.“

zu Jack Keane und das Auge des Schicksals (für PC)

  • Astragon Jack Keane und das Auge des Schicksals Col.Ed.
  • Jack Keane und das Auge des Schicksals - Collector's Edition - [PC]
  • Jack Keane und das Auge des Schicksals
  • Jack Keane und das Auge des Schicksals - Collector's Edition (PC, 2012, DVD-Box)
  • Jack Keane und das Auge des Schicksals - Collector's Edition (PC, 2012) deutsch
  • Jack Keane und das Auge des Schicksals - Collectors Edition PC

Kundenmeinungen (21) zu Jack Keane und das Auge des Schicksals (für PC)

3,7 Sterne

21 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
12 (57%)
4 Sterne
2 (10%)
3 Sterne
2 (10%)
2 Sterne
2 (10%)
1 Stern
5 (24%)

3,7 Sterne

21 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Jack Keane und das Auge des Schicksals (für PC)

Plattform PC
Genre
  • Adventure
  • Denk- / Geschicklichkeitsspiele
Freigabe ab 12 Jahre
Spieleranzahl Singleplayer
Freeware fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Charmanter Abenteurer

c't 25/2012 - Wer einmal geholfen hat, das Empire vor einer Katastrophe zu bewahren, darf auf die Hilfe der britischen Marine zählen - selbst wenn er in einem ungemütlichen Gefängnis des Jahres 1899 schmachtet. Dank der Royal Navy kann der stets vom Pech verfolgte Held in Jack Keane und das Auge des Schicksals gleich zu Spielbeginn seiner Zelle entkommen und sich auf die Jagd nach dem größten Schatz der Menschheit machen. ...Auf dem Prüfstand war ein PC-Adventure, das keine Endnote erhielt. Als Testkriterien dienten Idee, Spaß, Umsetzung und Dauermotivation. …weiterlesen

Jack Keane und das Auge des Schicksals

SFT-Magazin 12/2012 - Das SFT-Magazin prüfte ein PC-Spiel, das für „befriedigend“ befunden wurde. …weiterlesen