ArchiCrypt Ultimate RAM-Disk 4.7.3 im Test

(System- & Tuning-Tool)
Ultimate RAM-Disk 4.7.3 Produktbild
  • Befriedigend 3,5
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Betriebssytem: Win 8, Win 7, Win 10, Win
Typ: Fest­plat­ten­tool, Sys­tem-​Opti­mie­rung
Freeware: Nein
Mehr Daten zum Produkt
Nachfolgeprodukt

Test zu ArchiCrypt Ultimate RAM-Disk 4.7.3

    • PC Games Hardware

    • Ausgabe: 10/2015
    • Erschienen: 09/2015
    • Produkt: Platz 4 von 4
    • Seiten: 3

    2,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Plus: Vorbereitete Images mit Portable-Software.
    Minus: Für eine RAM-Disk teils sehr langsam; Überladene Oberfläche.“  Mehr Details

zu ArchiCrypt Ultimate RAM-Disk 4.7.3

  • Data Becker - Twin 7 2.0 - Tuning Windows 7 - Software - PC - Neu / OVP

    Data Becker - Twin 7 2. 0 - Tuning Windows 7 - Software - PC - Neu / OVP

Datenblatt zu ArchiCrypt Ultimate RAM-Disk 4.7.3

Betriebssytem
  • Win
  • Win 7
  • Win 8
  • Win 10
Typ
  • System-Optimierung
  • Festplattentool
Freeware fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema ArchiCrypt Ultimate RAMDisk 4.7.3 können Sie direkt beim Hersteller unter archicrypt.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Massenspeicherriegel

PC Games Hardware 10/2015 - In der Praxis sind auf unserer Konfiguration maximal rund 7,5 GB/s möglich. Bemerkenswert sind auch die Unterschiede zwischen einigen Programmen. Während das schlichte, aber gut bedienbare und für Privatnutzer kostenlose Softperfect Ram Disk die beste Leistung bringt, zeichnet sich die kostenpflichtige Archicrypt Ultimate RAM Disk durch eine sehr marktschreierische GUI, aber die schlechtesten Leistungen aus. …weiterlesen

No Spyware! No Malware! Aber Schrottware?

Computer Bild 14/2012 - Nur im Bundle MaxiDisk ist bei Uniblue nicht einzeln erhältlich, sondern nur in der Power Suite 2012 genannten Programm-Sammlung.Da rin sind neben MaxiDisk auch die beiden anderen getesteten Uniblue-Pro gramme enthalten. Ordentliche Leistung MaxiDisk erledigte als einziges Uniblue-Pro gramm im COMPUTER BILD-Test seine Aufgabe ganz or dentlich. Die Defragmentierungs-Leistung ist sogar minimal besser als die der in Windows 7 einge bauten Defragmentierfunktion. …weiterlesen

Die 5 besten Tuning-Tipps

Computer Bild Spiele 6/2012 - AMD/ATI-KARTE STEUERN Auf PCs mit AMD- oder ATI-Grafikkarte ist die Übertaktungssoftware meist schon an Bord. Ist das auch trotz der Treiberaktualisierung (Tipp 3) nicht der Fall, können Sie das Catalyst Control Center unter Webcode 21116 nachladen. Darin können Sie unter Leistung per Schieberegler die Taktraten von Grafikkarte und Speicher erhöhen. Klicken Sie auf Gewünschte Taktraten testen. Mel- det der Test Bestanden, können Sie die Einstellungen bedenkenlos übernehmen. …weiterlesen

System Mechaniker

PC NEWS Nr. 3 (April/Mai 2012) - Wer sein System stets performant halten möchte, muss schon gewaltig Zeit- und Know-how investieren, um den "Alterungsprozess" des Betriebssystems zu verlangsamen. Hinzu kommen ständig steigende Anforderungen, den PC vor Viren und Spyware zu schützen. Schutz und Optimierung Abhilfe verspricht iolos "System Mechanic Pro". Das Programm behebt typische Probleme wie Fehler in der Registr y, findet und korrigier t Festplattenfehler und beschleunigt bzw. stabilisier t Applikationen. …weiterlesen

Fünf Treiber-Aktualisierungsprogramme - alle taugen nichts

Überall wird für die Treiber-Aktualisierungsprogramme geworben, als wäre es ein Muss eines dieser fünf Tools auf dem PC zu installieren. Die Zeitschrift „Computer Bild“ nahm dies zum Anlass und ließ alle fünf Anwendungen auf den verschiedensten Desktop-PCs und Notebooks laufen. Nicht allein die mangelhafte Aktualisierung der Treiber führte zum Versagen, sondern auch, dass nach einer solchen Aktion der Rechner nicht mehr richtig funktioniert. Also Finger weg von allen Programmen, die im weiteren Testbericht genannt werden.

Sauber ist einfach schneller

PCgo 2/2013 - Dazu ziehen Sie das Fadenkreuz auf das Desktop-Icon des zu deinstallierenden Programms. Systemoptimierung mit Glary Utilities Nachdem der Datenmüll beseitigt ist, gehen die Glary Utilities einen Schritt weiter, denn sie beheben auch Fehler und optimieren das ganze System. Auch wenn das Programm mit vielen Optionen aufwarten kann, lässt es sich leicht bedienen. Dafür sind die Wartungsmodule verantwortlich, die sich mit nur einem Klick startet lassen. …weiterlesen