Aprilia SX 125 (11 kW) (2019)

ohne Endnote

0  Tests

0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Super­moto
  • Hub­raum 125 cm³
  • Zylin­deran­zahl 1
  • ABS Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Leicht­kraft­rad ist für diese Super­moto eher eine Ver­harm­lo­sung

Stärken

  1. Tolles Design einer Supermoto in der Viertelliterklasse
  2. 15-PS-Vierventiler mit guten Fahrleistungen
  3. vergleichsweise günstiger Preis

Schwächen

  1. Kleiner Tank und geringe Reichweite
  2. ABS nur am Vorderrad

Wer einen Alltags-Allrounder mit gewissem Komfort für City und städtisches Umland sucht, ist bei der SX 125 von Aprilia nicht an der richtigen Adresse. Wer gerne auf harten Bänken sitzt und mit wechselnden Schräglagen durch Kurven-Passagen schlängelt, der ist hier richtig. In der Viertelliterklasse bildet die Supermoto SX 125 ohne Frage eine extrem sportlich ausgelegte Maschine ohne Schnickschnack. Zwei echte Haken hat sie leider: Der Tank fasst nur 6,2 Liter, das bedeutet praktisch spätestens alle 200 km einen Tankstellen-Besuch. Und ABS gibt es nur am Vorderrad und leider gerade nicht am  Antriebsrad hinten. Andererseits gibt es die Maschine auch schon für rund 3500 Euros in diversen Online-Portalen, das ist vergleichsweise günstig in dieser Liga.

von Werner Schuwirth

Passende Bestenlisten: Motorräder

Datenblatt zu Aprilia SX 125 (11 kW) (2019)

Typ Supermoto
Hubraum 125 cm³
Nennleistung Bis 15 kW
Höchstgeschwindigkeit 110 km/h
Zylinderanzahl 1
ABS vorhanden
Gewicht vollgetankt 140 kg
Leistung in PS 15
Leistung in kW 11
Modelljahr 2019
Verbrauch 2,73 l/100 km
Schaltung Manuelle Schaltung
Weitere Produktinformationen: Tankinhalt: 6,2 l
ABS vorne

Weiterführende Informationen zum Thema Aprilia SX 125 (11 kW) (2019) können Sie direkt beim Hersteller unter aprilia.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf