ohne Note
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Leis­tung: 1300 W
Form­fak­tor: ATX
Küh­lung: Aktiv
Wir­kungs­grad / Zer­tif­kat: 80 PLUS Pla­ti­num
Mehr Daten zum Produkt

Antec High Current Pro HCP-1300 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „Positiv: extrem hohe Leistungsfähigkeit; sehr stabile Ausgangsspannungen mit niedrigen Ripple-/Noisespannungen; voll-modulares Kabelmanagement mit guten Anschlussmöglichkeiten (bis zu 10x PCI-Express, 9x SATA); sehr hohe Effizienz (80PLUS Platinum); gutes Schutzschaltungs-Konzept; leiser Betrieb bei niedriger bis mittlerer Last; 7 Jahre Garantie.
    Negativ: vergleichsweise wenig SATA-Anschlüsse.“

Informationen zu Antec High Current Pro HCP-1300

Antec möchte sein modulares Netzteil High Current Pro HCP-1300 fit für die Zukunft machen und spendiert ihm einen 20+8-Pin-MBU-Sockel. Ein weiterer 16-Pin-Sockel soll Flexibilität durch das Verdoppeln der modularen Anschlussoptionen schaffen. Mit einer Effizienz von bis zu 94 Prozent ist das Netzteil 80 PLUS PLATINUM-zertifiziert und der Hersteller gibt neben sieben Jahren Garantie auch lebenslangen 24/7-Support. In dem 1.300 Watt starken Netzteil arbeitet ein 135-Millimeter-Lüfter mit Doppelkugellager. Der Thermal Manager erlaubt das Kontrollieren des Lüfters zum Hitze- und Geräuschmanagement. CircuitShield bringt den kompletten Sicherungssatz in das Netzteil: Überstrom-, Über-/Unterspannungs-, Kurzschluss-, Überlast-, Überhitzungs-, Spannungsstoß- & Einschaltstrom-, Spannungsabfallschutz sowie Niedriglastoperation sind mit an Bord.

Datenblatt zu Antec High Current Pro HCP-1300

Leistung 1300 W
Typ Internes Netzteil
Formfaktor ATX
Enthaltenes Zubehör
  • Schrauben
  • Stromkabel
  • Kabeltasche
Kühlung Aktiv
Wirkungsgrad / Zertifkat 80 PLUS Platinum

Weiterführende Informationen zum Thema Antec High Current Pro HCP-1300 können Sie direkt beim Hersteller unter antec.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

7 x Titanium bis Bronze im Vergleich

ComputerBase.de - Testumfeld:Sieben Netzteile wurden miteinander verglichen, jedoch nicht abschließend benotet. Als Urteilskriterien dienten Effizienz, Weitere Messwerte, Anschlüsse, Verarbeitung, Elektronik sowie Kühlkonzept und Lautstärke. …weiterlesen

Netzteile mit um die 450 Watt und Bronze-Einstufung im Test

Toms Hardware Guide - Testumfeld:Im Rahmen eines Vergleichs wurden vier Netzteile näher betrachtet. Es fand keine Notenvergabe statt. …weiterlesen

Vier High-End-Netzteile der 1200-Watt-Klasse im Test

Hardwareluxx.de - Testumfeld:Im Vergleich befanden sich vier Netzteile. Eine Notenvergabe fand nicht statt. …weiterlesen