LC90 Taschenlampe Produktbild
  • Sehr gut 1,5
  • 1 Test
  • 486 Meinungen
ohne Note
1 Test
Sehr gut (1,5)
486 Meinungen
Typ: Hand­lampe
Leuchtmittel: LED
Mehr Daten zum Produkt

Anker LC90 Taschenlampe im Test der Fachmagazine

    • AllesBeste.de

    • Erschienen: 10/2019
    • 14 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Eine robuste, handliche Taschenlampe, die sich dank ihrer verstellbaren Leuchtkraft auch als Lese- und Schreiblampe eignet. Die Reichweite des Lichtkegels bewegt sich im Mittelfeld des Testumfeldes, auch wenn er gewiss etwas ebenmäßiger ausfallen könnte. Das Verstellen der Leuchtkraft könnte ebenfalls etwas leichtgängiger ausfallen. Etwas störend: Die dunklen Ringe, die wie auch bei vielen anderen Modellen im Blickfeld auftauchen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu Anker LC90 Taschenlampe

  • Anker LC90 LED Taschenlampe, IP65 Wasserfest,Super Helle 900 Lumen CREE LED,

    Anker LC90 LED Taschenlampe, IP65 Wasserfest, Super Helle 900 Lumen CREE LED,

  • Anker LC90 LED Taschenlampe, IP65 Wasserfest,Super Helle 900 Lumen CREE LED,...

    Anker LC90 LED Taschenlampe, IP65 Wasserfest, Super Helle 900 Lumen CREE LED, . . .

Kundenmeinungen (486) zu Anker LC90 Taschenlampe

4,5 Sterne

486 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
360 (74%)
4 Sterne
73 (15%)
3 Sterne
19 (4%)
2 Sterne
19 (4%)
1 Stern
19 (4%)

4,5 Sterne

486 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

LC90 Taschenlampe

Helles Licht im wasserdichten Gehäuse

Stärken

  1. hell
  2. kompakt
  3. wasserdichtes Gehäuse
  4. Aufladen über USB

Schwächen

  1. Bedienschalter schwergängig
  2. Modi kompliziert einzustellen

Ein wasserdichtes und robustes Gehäuse sowie ein wiederaufladbarer Akku sind einige der Features der LC90 von Anker, die Kunden so richtig gut gefallen. Der Akku der kompakten Taschenlampe wird über ein mitgeliefertes USB-Kabel aufgeladen. Das komplette Aufladen soll rund sechs Stunden dauern. Die Leuchtdauer beträgt nach Angaben des Herstellers circa sechs Stunden. Nach Aussagen von Kunden leuchtet die Lampe in der hellsten Stufe etwa zwei Stunden. Zwischen insgesamt fünf Leuchtstufen kann gewählt werden, beispielsweise die Stroboskop-Funktion. Kritik gibt es von einigen Kunden allerdings am Bedienschalter. Dieser soll recht schwergängig sein. Außerdem wird beklagt, dass zum Einstellen eines Modus immer durch alle Modi geschaltet werden muss.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Anker LC90 Taschenlampe

Typ Handlampe
Leuchtmittel LED
Gewicht 177 g
Maximale Lichtleistung 900 Lumen

Weiterführende Informationen zum Thema Anker LC90 Taschenlampe können Sie direkt beim Hersteller unter anker.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Genialer Leuchtzwerg

SURVIVAL MAGAZIN 3/2013 (September/Oktober) - Dafür kann man aber ein größeres Areal extrem hell und homogen ausleuchten. In den höchsten Leuchtstufen wurde unser Testmuster schnell warm - kein Wunder, denn irgendwo muss die LED-Abwärme bei solch einem kleinen Gehäuse schließlich hin. Aber auch hier hat Lupine vorgesorgt: Die Lampe ist mit einem Überhitzungsschutz ausgestattet, der dafür sorgt, dass sie, wenn notwendig, die Leistung reduziert. …weiterlesen

Klare Ansage

SURVIVAL MAGAZIN 1/2013 - Frische Ideen sind eine willkommende Abwechslung zur reinen Lumensteigerung und Gehäusekosmetik auf dem Lampenmarkt. Und die DD-Serie von Niteye hat "was im Kopf": ein multifunktionales, rot hinterleuchtetes LC-Display mit Siebensegmentanzeige zur schnellen Modikontrolle und praktischen Restlaufzeitvorhersage. Die Bedienung der DDC 20 erfolgt durch eine kleinen, gummiertem Taster unterhalb des Displays. Hält man den Taster länger als zwei Sekunden, schaltet sich die Lampe auf höchster Stufe ein. …weiterlesen

Optimal auf Tour

ALPIN 6/2012 - Diese sind atmungsaktiv. Durch einen RV zu öffnende Lüftungsschlitze an den Beinen sorgen zusätzlich für ein angenehmes Klima beim Aufstieg. Nützlich sind auch andere Features wie Taschen und justierbare Hosenbeine. Norröna zeigt anhand der Svalbard flex 1 (169 Euro), wie es gemacht wird. Über 2000 Meter Höhe regieren Fels und Schnee. Wichtig bei dem richtigen Wanderschuh ist, dass das Modell ausreichend Stabilität bietet. …weiterlesen

Lichtmalerei mit LEDs: Noch nie war Licht so mobil

FineArtPrinter 1/2011 - Von dunkel-geheimnisvoll und geisterhaft bis hin zu laut-grell-gefährlich — die Menge, Farbe und Verteilung des Lichtes macht die Stimmung aus. Dabei sind farbige Lampen ebenso geeignet wie Leuchtmittel, die sich in der Lichttemperatur unterscheiden (Warm- und Kaltlicht). So ist das durch die Verbrennung von Sauerstoff und andere Chemikalien erzeugte Licht vom glutroten Lagerfeuer bis zum metallisch-lauten grünen Bengalstab ebenfalls extrem interessant. …weiterlesen

Smart-Light

TACTICAL GEAR 4/2015 - Wenn dann die Lampe noch so robust ist, dass man im Falle eines Falles damit zuschlagen kann, ohne ihre Funktion zu beeinträch tigen, hat man einen taktischen Treffer. Die myTorch S 18650 hat einen sta bilen Lampenkörper aus Flugzeugalu minium und eine bruchstabile Kunst stoff-Linse. Sie sitzt vor einem tiefen OP-Reflektor, dessen Wand für eine ho mogenere Lichtverteilung strukturiert ist. …weiterlesen

Intelligentes Licht

SURVIVAL MAGAZIN 1/2013 - Zusätzlich zum speziellen Petzl-Akku (kann per USB-Kabel im Gehäuse geladen werden) lässt sich die NAO mit zwei AA-Batterien leistungsreduziert betreiben. Fazit: Eine wirklich intelligente Lampe. Nitecore Sens CR Licht in jeder Lage Die Modelle der Nitecore-Sens-Serie wurden mit einem Beschleunigungs-/ L a g e s e n s o r ausgestattet. Er erlaubt je nach Neigungswinkel der Lampe eine direkte Anwahl unters c h i e d l i c h e r Leuchtstufen. …weiterlesen