Radeon HD 6800 Serie Produktbild
ohne Note
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Küh­lung: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

AMD Radeon HD 6800 Serie im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Verglichen mit ihren Vorgängern bieten sie viel Leistung pro Euro und benötigen dabei sehr wenig Strom - die HD 6850 kommt sogar mit nur einer PCI-E-Buchse aus. Zudem eröffnen beide Karten Nutzern mehrerer Bildschirme bessere Möglichkeiten als die gesamte Konkurrenz und der Trend zu räumlichem 3D bei Blu-rays wird unterstützt. ...“

    • Erschienen: Oktober 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Die Radeon-HD-6800-Serie von AMD kommt mit zahlreichen kleineren Verbesserungen gegenüber der vorherigen Generation daher, sodass sowohl die Radeon HD 6870 als auch die Radeon HD 6850 in vielen Bereichen einen Mehrwert darstellen und zu gefallen wissen. Aber gilt das auch für die Bildqualität? ... Es gibt zwar Spiele, die den Unterschied kaum zeigen, andere leiden dagegen intensiv an flimmernden Texturen, die den Spielspaß trüben. Immerhin ist es mit der ‚High Quality‘-Funktion möglich, die bisherige AF-Qualität (meistens) wieder zu erreichen. ...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu AMD Radeon HD 6800 Serie

Datenblatt zu AMD Radeon HD 6800 Serie

DirectX-Unterstützung 11
Klassifizierung
Typ PCI-Express
Bauform & Kühlung
Kühlung Aktiv

Weiterführende Informationen zum Thema AMD Radeon HD 6800 Serie können Sie direkt beim Hersteller unter amd.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

45 Grafikkarten im Test

PC Games Hardware - Diese Kapazität genügt ohne Ausnahme bis hinauf zur Ultra-HD-Auflösung, selbst bei den forderndsten Spielen. Die Entscheidung AMDs und Nvidias, die RX Vega 64/56 respektive GTX 1080/1070 (Ti) ausschließlich mit 8 GiByte auszustatten, ist somit zu begrüßen. Wer gar zu einer GTX 1080 Ti mit stets 11 GiByte oder Titan V/X(p) mit 12 GiByte greift, hat selbst im Laufe des neuen Jahres keinen Engpass zu befürchten. …weiterlesen

Blitzschnell?

Computer Bild Spiele - Sind Mittelklasse-Grafikkarten rasant wie der Blitz oder zu lahm für aktuelle Spiele? COMPUTERBILD SPIELE hat ACHT BILDMACHER in der Preisklasse bis 250 Euro getestet.Testumfeld:Im Test befanden sich acht Grafikkarten, von denen zwei nur zu Vergleichszwecken herangezogen wurden und keine Platzierung erhielten. Als Testkriterien dienten Bildqualität, Geschwindigkeit sowie Bedienung/Ausstattung, Service und Sonstiges. …weiterlesen