• Gut 2,3
  • 0 Tests
  • 1007 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (2,3)
1.007 Meinungen
Typ: Drei­bein­sta­tiv
Maximale Arbeitshöhe: 170 cm
Traglast: 6,8 kg
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Videokamera-Stativ

Robus­ter Stand für Video-​Drehs

SchAmazonBasics Video-Stativ voll ausgezogenwer und robust - das AmazonBasics Videokamera-Stativ verspricht einen sicheren Stand. Bei einem Eigengewicht von stolzen 4,7 Kilogramm trägt es laut Hersteller eine Ausrüstung von bis zu 6,8 Kilogramm. Zur Ausstattung gehört auch ein gedämpfter 2-Wege-Neiger mit zwei Schwenkarmen.

Aufbau und Arbeitshöhe

Das Stativ verfügt über drei Beine, die sich jeweils aus drei Gliedern zusammensetzen. Arretiert werden die Segmente mit Schnappbügeln. Zwei der Beine verfügen zudem über eine Moosgummipolsterung. In den beweglichen Gummifüßen sind ausfahrbare Metalldornen integriert, die auf weichem Untergrund für einen sicheren Stand sorgen sollen.

Die maximale Arbeitshöhe bei komplett ausgefahrener Mittelsäule beträgt 170 Zentimeter. Festgezogen wird die Mittelsäule mit einer Flügelschraube an der Stativ-Schulter. Die Beine lassen sich über Knöpfe am oberen Ende in verschiedenen Winkelpositionen arretieren.Kopf des AmazonBasics Videokamera-Stativs

Massiver Video-Neiger

Der Stativkopf ist mit einer 3/8-Zollschraube befestigt und kann dementsprechend auch ausgetauscht werden. Er ist mit zwei Armen ausgestattet, die unabhängig voneinander in ihrer Position variiert werden können. Der Schwenkwiderstand wird für die Horizontale und Vertikale jeweils über eine Schraube dosiert.

Die Schnellwechselplatte lässt sich auf dem Stativkopf leicht verschieben und mit einer Schraube fixieren. Außerdem ist im Stativkopf auf Höhe des horizontalen Gelenks eine Libelle integriert, die dabei hilft, das Stativ lotrecht auszurichten.

Fazit

Amazon bietet mit dem hauseigenen Video-Stativ eine gute Ausstattung, für die andere Hersteller in der Regel deutlich mehr verlangen als die hier veranschlagten 63 EUR. Die robuste Bauweise ermöglicht den Einsatz von recht schwerem Equipment mit bis zu fast 7 Kilogramm, sorgt allerdings auch für ein ordentliches Eigengewicht von knapp 5 Kilogramm.

Weitere Einschätzung
AmazonBasics Videokamera-Stativ, höhenverstellbar bis 170 cm

Robus­tes Video­sta­tiv für Ein­stei­ger

Schwer und robust - das AmazonBasics Videokamera-Stativ verspricht einen sicheren Stand. Bei einem Eigengewicht von stolzen 4,7 Kilogramm trägt es laut Hersteller eine Ausrüstung von bis zu 6,8 Kilogramm. Zur Ausstattung gehört außerdem ein gedämpfter 2-Wege-Neiger mit zwei Schwenkarmen.

Aufbau und Arbeitshöhe

AmazonBasics Video-Stativ mit gespreiztens BeinenDas Stativ verfügt über drei Beine, die sich jeweils aus drei Gliedern zusammensetzen. Arretiert werden die Segmente mit Schnappbügeln. Zwei der Beine sind zudem mit einer Moosgummipolsterung ausgestattet. In den beweglichen Gummifüßen sind ausfahrbare Metalldornen integriert, die auf weichem Untergrund für einen sicheren Stand sorgen sollen.

Die maximale Arbeitshöhe bei komplett ausgefahrener Mittelsäule beträgt 170 Zentimeter. Festgezogen wird die Mittelsäule mit einer Flügelschraube an der Stativ-Schulter. Die Beine lassen sich über Knöpfe am oberen Ende in verschiedenen Winkelpositionen arretieren.

Massiver Video-NeigerStativkopf des AmazonBasics Videokamera-Stativs
Der Stativkopf ist mit einer 3/8-Zollschraube befestigt und kann dementsprechend auch ausgetauscht werden. Er ist mit zwei Armen ausgestattet, die unabhängig voneinander in ihrer Position variiert werden können. Der Schwenkwiderstand wird für die Horizontale und Vertikale jeweils über eine Schraube dosiert.

Die Schnellwechselplatte lässt sich auf dem Stativkopf leicht verschieben und mit einer Schraube fixieren. Außerdem ist im Stativkopf auf Höhe des horizontalen Gelenks eine Libelle integriert, die dabei hilft, das Stativ lotrecht auszurichten.

Fazit

Amazon bietet mit dem hauseigenen Video-Stativ eine gute Ausstattung, für die andere Hersteller in der Regel deutlich mehr verlangen als die hier veranschlagten 63 EUR. Die robuste Bauweise ermöglicht den Einsatz von recht schwerem Equipment von bis zu fast 7 Kilogramm, sorgt allerdings auch für ein ordentliches Eigengewicht von knapp 5 Kilogramm.

Kundenmeinungen (1.007) zu AmazonBasics Videokamera-Stativ

3,7 Sterne

1.007 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
393 (39%)
4 Sterne
232 (23%)
3 Sterne
211 (21%)
2 Sterne
70 (7%)
1 Stern
111 (11%)

3,7 Sterne

1.007 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu AmazonBasics Videokamera-Stativ

Features
  • Wasserwaage
  • Schaumstoffummantelung
  • Tragetasche
  • Unterschiedliche Beinwinkel
Bauart
Typ Dreibeinstativ
Beinsegmente 3
Erhältliche Farben Silber
Im Einsatz
Maximale Arbeitshöhe 170 cm
Traglast 6,8 kg
Ausstattung & Features
Ausstattung
Stativkopf 2-Wege-Neiger
Mittelsäulenhaken fehlt
Schaumstoffummantelung vorhanden
Metallspikes fehlt
Wasserwaage vorhanden
Tragetasche vorhanden
Features
Einbein-Funktion fehlt
Umdrehbare Mittelsäule fehlt
Unterschiedliche Beinwinkel vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema AmazonBasics CA012 können Sie direkt beim Hersteller unter amazon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

AmazonBasics Leichtes StativKönig Electronic KN-TRIPOD19XCSOURCE Teleskop-StativSmatree SmaPole S Series SmaPole S1Smatree SmaPole Y1Benro FTA18CCTiltall TC-225Sirui T-024XRollei C6iManfrotto MK190XPRO4-3W