ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Anwen­dungs­ge­biet: Schlaf­stö­run­gen
Rezept­pflicht: Rezept­frei
Apo­the­ken­pflicht: Apo­the­ken­pflich­tig
Dar­rei­chungs­form: Tablet­ten
Mehr Daten zum Produkt

Alpharma Dormutil N Tabletten im Test der Fachmagazine

  • „mit Einschränkung geeignet“

    34 Produkte im Test

    „Nicht länger als einige Tage anwenden, da sonst Gewöhnung eintreten kann, die Wirkung nachlässt sowie zahlreiche Nebenwirkungen auftreten können: wie Schläfrigkeit am folgenden Tage, Kopfschmerzen, Störungen des Magen-Darm-Trakts, Mundtrockenheit oder auch Ruhelosigkeit etc.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Alpharma Dormutil N Tabletten

zu Alpharma Dormutil N Tabletten

  • DORMUTIL N Tabletten 20 St
  • DORMUTIL N Tabletten 20 St
  • DORMUTIL N Tabletten 20 St
  • Dormutil N Tabletten 20 St
  • DORMUTIL N Tabletten 20 St
  • Dormutil N Tabletten 20 Stück
  • Dormutil N
  • Dormutil N
  • Dormutil N
  • DORMUTIL N Tabletten 20 St

Passende Bestenlisten: Nervensystem-Medikamente

Datenblatt zu Alpharma Dormutil N Tabletten

Anwendungsgebiet Schlafstörungen
Rezeptpflicht Rezeptfrei
Apothekenpflicht Apothekenpflichtig
Darreichungsform Tabletten

Weitere Tests und Produktwissen

Besser schlafen: „Weg mit dem Wecker“

Stiftung Warentest - Dass der erholsamste Schlaf vor Mitternacht stattfindet, ist ein Irrglaube. Entscheidend für gesunden Schlummer sind die Tiefschlafphasen. Die können auch nach 24 Uhr eintreten. Verschreibt der Arzt Medikamente aufgrund falscher Annahmen des Patienten, setzt er ihn einem unnötigen Abhängigkeitsrisiko aus. Nur in Krisensituationen, wenn der Patient auch tagsüber leidet, übermüdet und unkonzentriert ist, ist eine kurzzeitige Einnahme niedrigdosierter Mittel gerechtfertigt. …weiterlesen