• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Betriebs­art: Elek­tro
Bau­art: Mit Motor
Leis­tung: 1200 W
Behäl­ter­vo­lu­men: 14 l
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Aschesauger

Ganz­jäh­rig nutz­ba­rer Asche­sau­ger

Stärken
  1. Schmutzbehälter aus feuerfestem Stahl
  2. Filterreinigungsfunktion
  3. günstiger Anschaffungspreis
Schwächen
  1. kurzer Saugschlauch

Der Aschesauger von Quigg unterstützt Sie im Sommer bei der Reinigung des Holzkohlegrills und im Winter beim Säubern des Kaminofens. Sein Schmutzbehälter ist aus feuerfestem Stahl gearbeitet. Um den Wartungsaufwand möglichst gering zu halten, können Sie die integrierte Filterreinigungsfunktion nutzen. Während die Länge des Saugschlauchs etwas dürftig ausfällt, ist die elektrische Zuleitung mit 5 Meter ausreichend bemessen. Um Ihnen den Transport des Saugers zu erleichtern, ist das Gehäuse mit drei Laufrollen versehen. Gefiltert wird über einen Metallgitterfilter und einen Feinstaubfilter, dessen Filterklasse mit E 10 nicht übermäßig hoch ausfällt. Der Sauger ist mit einem Anschaffungspreis von unter 40 Euro erfreulich günstig.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • PARKSIDE® Aschesauger PAS 1200 E4 mit 150 cm Schlauch Asche Sauger Staubsauger

Datenblatt zu Aldi Nord / QUIGG Aschesauger

Allgmeines
Betriebsart Elektro
Leistung 1200 W
Kabellänge 5 m
Bauart Mit Motorinfo
Trockensaugen & Extras
Behältervolumen 14 l
Filtersystem Metallschutzfilter und Feinstaubfilter (Staubklasse M)
Blasfunktion vorhanden
Filterreinigung per Knopfdruck vorhanden
Transportrollen vorhanden
Tragegriff vorhanden
Maße & Gewicht
Höhe 42 cm
Breite 32 cm
Tiefe 31,5 cm

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: