• ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Häck­sel­sys­tem: Walze
Leis­tungs­auf­nahme: 2300 W
Maxi­male Ast­di­cke: 4 cm
Inte­grierte Auf­fang­box: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Silentec 4000 Safety

Kraft­vol­les Wal­zen­werk mit Quetsch­sys­tem

Der Al-Ko Silentec 4000 Saftey ist der richtige Gartenhäcklser für Lärmgeplagte: Mit seiner Walzentechnik vermag er prinzipiell deutlich leiser ans Werk zu gehen als ein Fabrikat mit Messerschneidsystem. Wie viele Hersteller hat sich Al-Ko damit einen Gartenhelfer in die Produktpalette geholt, der das Schnittgut nicht zwischen rotierenden Messern zerschmettert, sondern mit scharfkantigen Zacken und einem Quetschsystem zerstückelt. Ergebnis ist schnell kompostierbares oder mulchbereites Häckselgut.

Leiser, aber kraftvoller Selbsteinzug

Der Silentec 4000 Safety überzeugt mit einer bei Gartengeräten immer häufiger vorgefundenen Kombination aus rationellem Arbeiten und leisem Betrieb. Generell arbeiten Walzenhäcksler mit deutlich weniger Schalldruck als herkömmliche Geräte mit schnell rotierenden Messern. Inwsoweit sollte er den Produktnamen Silentec daher zu Recht tragen. Bereits im Jahr 2011 hat sich die Stiftung Warentest mit der Frage der Lärmentwicklung von Walzenhäckslern im Vergleich zu den messerbestückten Zerkleineren beschäftigt. Zur leisen Arbeitsweise tritt der Vorzug kraftvollen Selbsteinzugs des Häckselgutes. Nachgeschoben muss nur wenig, wodurch die Arbeit für den Hobbygärtner deutlich leichter von der Hand geht.

Zermalmt auch dickeres Astwerk

Bis zu 40 Millimeter starkes Ast- und Strauchwerk soll das 230-Volt-Modell problemlos zermalmen. Das Gerät arbeitet mit acht Zacken aus gehärtetem Stahl, die sich an einer justierbaren Andruckplatte vorbeidrehen. Mit einer Nennleistung von 2.300 Watt ist das Gerät auf einer der oberen Leistungsskala von Häckslern für den Privatbereich angesiedelt. Im Sortiment des Herstellers selbst findet sich nur ein Gerät mit einer höheren Leistung – etwa das 400-Volt-Modell TCS Duotec 3000 mit Messerschneidwerk, das mit einer respektablen Leistung von 2.900 Watt aufwartet, für das der Kunde allerdings mehr als 800 EUR überweisen muss.

Auffangbox mit Sicherheitschaltung

Wie es scheint, darf sich der Silentec 4000 Safety nicht nur unter die besonders leistungsstarken und leisen Gerätschaften einreihen, sondern auch unter die besonders sicheren: Zieht man den 64-Liter-Auffangbehälter aus seiner Halterung, schaltet die Walze automatisch ab. In Kombination mit einem Walzenrückwärtslauf bedeutet dies auch die Abkehr von Gefahrenmomenten beim Lösen von Verstopfungen. Zum Schutz der Hände ist der Abstand des Einfülltrichters zum Messerwerk mit 150 Zentimetern erfreulich groß. Eine transparente Auffangbox zur Sichtkontrolle wäre eine sinnvolle Ergänzung zum 749 EUR teuren Gartenhelfer, der vor allem ambitionierten Hobbygärtnern gefallen wird.

Datenblatt zu Al-Ko Silentec 4000 Safety

Häckselsystem Walze
Leistungsaufnahme 2300 W
Volumen Auffangbox 64 l
Maximale Astdicke 4 cm
Gewicht 48 kg
Integrierte Auffangbox vorhanden

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: