Der ErbschaftsPlaner Produktbild
  • Sehr gut 1,3
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,3)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen

Akademische Arbeitsgemeinschaft Der ErbschaftsPlaner im Test der Fachmagazine

    • PC Praxis

    • Ausgabe: 1/2012
    • Erschienen: 12/2011

    „sehr gut“ (1,3)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Gute Orientierungshilfe für Erblasser und potenzielle Erben.“  Mehr Details

Datenblatt zu Akademische Arbeitsgemeinschaft Der ErbschaftsPlaner

Betriebssystem
  • Win XP
  • Win Vista
  • Win 7

Weiterführende Informationen zum Thema Akad AG Der ErbschaftsPlaner können Sie direkt beim Hersteller unter akademische.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Mehr als Peanuts

Business & IT 12/2011 - Auch wenn die zentrale Speicherung von Arbeitnehmerdaten über das ELENA-Verfahren vom Tisch ist, stehen die Anbieter von Lohnbuchhaltungsprogrammen unter Strom: Mobile Apps, Cloud-Lösungen und neue Gesetze sorgen für Bewegung am Markt. …weiterlesen

Bilanz aus der Cloud

PC Magazin 4/2015 - Vorbildlich ist das Dashboard umgesetzt, das wichtige Kennzahlen zu Einnahmen, Außenstände oder die Liquiditätslage auf den Punkt bringt. tagwerk ist ein Cloud-Service, der sich vornehmlich an Einzelkämpfer aus dem Dienstleistungsbereich richtet. Auftragsbearbeitung und Buchhaltung arbeiten projektorientiert. Für Einzelkämpfer ist es wichtig, die Rentabilität einzelner Projekte genau zu kennen. Die Erfahrungen der Vergangenheit reduzieren das künftige Kalkulationsrisiko. …weiterlesen

Die Bank für zuhause

Computer Bild 4/2013 - Dispo-Zinsen sehr hoch!". Klicken Sie abschließend auf Speichern. Ab sofort warnt Sie StarMoney im Falle des Falles beim Programmstart oben links mit einer entsprechenden Meldung, in diesem Beispiel . ALLES IM GRIFF: FINANZEN VERWALTEN StarMoney kann übersichtlich auflisten, wofür Sie wie viel Geld ausgeben. Dazu ordnen Sie Ihre Kontobewegungen einfach bestimmten Kategorien zu. Klicken Sie in der Übersicht auf das Konto, das Sie auswerten möchten. …weiterlesen

Outbank

MAC LIFE 11/2012 - Sparfüchse sollten übrigens auf die zahlreichen Sonderaktionen des Herstellers achten: Outbank wird regelmäßig im Rahmen von Aktionen deutlich reduziert im App Store angeboten. Richtig gut! Outbank hilft mir, schnell den Überblick über meine Konten zu behalten, ohne mich mit komplexen Funktionen zu belästigen. Sicher: Es gibt Banking-Programme, die mehr leisten. Doch Outbank macht mehr Spaß - und reicht für mich als Freiberufler völlig aus. …weiterlesen

Ihre Finanzen im Griff

PC NEWS Nr. 3 (April/Mai 2012) - Speziell auf die Ansprüche österreichischer Kunden zugeschnitten ist ProSaldo Money 2012 der Finanzprofis Haude. Anwender können mit diesem Programm ihre Girokonten, Sparkonten, Wertpapiere, Kreditkarten, Kredite und Bargeldbestände komfortabel verwalten und haben so immer den perfekten Überblick über die privaten Finanzen. …weiterlesen

Sichere Anlage

Business & IT 8/2010 - Lexware anlagenverwaltung pro 2010 be- herrscht alle gängigen Abschreibungsverfahren, wird online aktualisiert und ist mit einem umfangreichen Berichtswesen ausgestattet. …weiterlesen

Gut angelegt

Business & IT 10/2009 - Wegen der vielen gemeinsamen Prozesse sollten Anlagenverwaltung und Finanzbuchhaltung Hand in Hand arbeiten. anlagenverwaltung pro 2010 ist hier eine gute Ergänzung. Wie alle Lexware-Programme bekam auch die anlagenverwaltung beim letzten Update ein neues Gewand. Die größten Veränderungen betreffen die Anwender-Unterstützung: Sämtliche Programmhilfen sind nun im neuen Know-how-Center gebündelt - einschließlich der Online-Inhalte, die sich direkt aus der Software heraus durchsuchen lassen. …weiterlesen

Haushalts-Manager

Computer Bild 25/2011 - Wo geht das ganze Geld bloß hin? Mit Haushaltsbuch 2011 haben Sie Ihre FINANZEN ENDLICH IM GRIFF. Wie’s funktioniert, lesen Sie hier. …weiterlesen