Airtracks Neon Thunder (2016)

  • ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Ein­satz­ge­biet All-​Moun­tain
  • Geeig­net für Her­ren
  • Typ Rocker
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Bes­ser als der Ruf?

In einschlägigen Foren äußert man sich eher verhalten in Bezug auf Airtracks-Boards und betrachtet die Produktpotenziale mit wenig Zuversicht. Dabei folgen die Argumente meist der Logik „erschwinglich ist gleich schlecht“. Die Rezensionen auf Anbieterportalen wie Amazon hingegen vermitteln das Gegenteil, denn aus Käufersicht ist es Airtracks mit dem Neon Thunder offenbar gelungen, ein solides Einsteiger-Snowboard auf den Markt zu werfen. Der Donnergeselle zählt zu den sogenannten Wide-Boards, hat an der Taille also ein paar Millimeter mehr als die Masse. Damit bietet es Personen mit großen Füßen mehr Platz.

Käuferreaktionen: Keine Pokale, aber Sterne

Bei Amazon beispielsweise entlockt es der Mehrheit der Rezensenten fünf Sterne und damit die maximale Anzahl. Vor allem Einsteiger reagieren mit positivem Echo, aber auch fortgeschrittene Fahrer berichten bisweilen von guten Erfahrungen. Zwar sieht man es nicht auf einer Stufe mit den Markenboards, hinsichtlich der Qualität kommt es dennoch gut weg.

Preis-Leistungs-Verhältnis sehenswert

Wer den Einstieg ins Snowboarding wagen will, muss bei den Markenherstellern selbst für die einfachsten Boards oft tief in die Tasche greifen. Wer sich allerdings noch nicht sicher ist, ob das Snowboarden überhaupt das Richtige ist, erhält mit dem schrillen Brett offenbar ein ordentliches Probierpaket, das es so kaum für noch weniger Geld gibt.

Gibt es obendrauf: Boots, Bindungen und Snowboard-Bag

Auch die übrigen Komponenten sind im Lieferumfang bereits enthalten (Komplettset ab 249 bei Amazon). Käufer haben die Wahl zwischen zwei Boot-Modellen – dem Standard-Boot „Star“ und dem etwas leichteren „Master“. Bestellt werden kann das Board aber auch nur mit Bindungen. Tipp: Wenn es mit der Freundin ins Skigebiet gehen soll, bietet sich für die bessere Hälfte das Pink Thunder an.

von Daniel

zu Airtracks Neon Thunder (2016)

  • Airtracks Snowboard »Snowboard Set Jungle Rocker« (3er Pack),
  • Airtracks Snowboard »Snowboard Set Jungle Rocker« (3er Pack),

Datenblatt zu Airtracks Neon Thunder (2016)

Einsatzgebiet All-Mountain
Geeignet für Herren
Typ Rocker
Kernmaterial Holz
Profil Twin Shape
Beschichtung Extrudierter Belag
Länge 150W / 155W / 158W cm
Radius 7,2 / 7,4 / 7,6 m
Taillierung 307-263-307 mm (158W cm)

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf