AEG TÖKO+++IH 1 Test

TÖKO+++IH Produktbild
101 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Wär­me­pum­pen­trock­ner, Kon­den­s­trock­ner
  • Strom­ver­brauch pro Jahr 177 kWh
  • Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse A+++
  • Füll­menge 8 kg
  • Pro­gramm­dauer volle Bela­dung 215 min
  • Laut­stärke 65 dB
  • Mehr Daten zum Produkt

AEG TÖKO+++IH im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „EcoTopTen-Empfehlung 2014“

    40 Produkte im Test

Benachrichtigung bei neuen Tests zu AEG TÖKO+++IH

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • AEG T8DB67580 Wärmepumpentrockner (8 kg, A++)

Kundenmeinungen (101) zu AEG TÖKO+++IH

3,5 Sterne

101 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
47 (47%)
4 Sterne
8 (8%)
3 Sterne
15 (15%)
2 Sterne
6 (6%)
1 Stern
24 (24%)

Zusammenfassung

Die Käufer beurteilen den Wäschetrockner AEG-TÖKO+++IH überwiegend positiv. Einhellig wird begrüßt, dass dieser Wärmepumpentrockner weniger Energie verbraucht als ein Ablufttrockner. Die damit verbundene längere Trocknungszeit von ungefähr zwei Stunden akzeptieren die Benutzer in der Regel. Die Trocknungswirkung erhält allgemein Anerkennung. Nur bei schwer zu trocknenden Kissen oder Decken wird verlängerte Trocknungszeit moniert.
Das Betriebsgeräusch finden die meisten Anwender akzeptabel. Als wirklich ganz leise wird es nicht betrachtet, aber in großer Mehrheit finden sich die Anwender durch das tieffrequente Geräusch nicht gestört. Reinigung und Bedienung gelten als einfach. Positiv wird darüber hinaus die fünfjährige Garantiezeit gesehen sowie die Funktion der Zwischenbausätze, mit denen sich der Trockner auf eine Waschmaschine montieren lässt.

3,5 Sterne

101 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Strom­spa­rer mit reich­hal­ti­ger Pro­gram­m­aus­wahl

Stärken

  1. sparsame Wärmepumpentechnologie
  2. reichhaltige Programmauswahl mit Sonder- und Kurzprogrammen
  3. unkomplizierte Filter- und Kondensatorreinigung
  4. nützliche Anzeigefunktionen

Schwächen

  1. Einstelloptionen erfordern etwas Experimentierfreude
  2. Kindersicherung ohne Türverriegelung
  3. Restlaufzeitanzeige weicht von Wirklichkeit ab

Trocknen

Trocknungsleistung

Wenn Du bei den ersten Durchläufen etwas experimentierst, kannst Du die gewünschte Zielfeuchte gut erreichen. Dann überlistest Du auch die Probleme des Geräts, etwa im Programm Schranktrocken Extra die Kleidung automatisch schrankfertig auszugeben. Tenor in den Käuferfazits: Top-Trockenergebnisse, wenn Du etwas an den Einstellungen herumprobierst.

Programmdauer

Zur Programmlaufzeit gehen die Käufer nicht ein, sodass ich diesen Produktaspekt nicht zu beurteilen vermag. Allenfalls indirekt äußern sich einige Nutzer über die Verlässlichkeit der Restzeitanzeige, die bis zu 20 Minuten von der Wirklichkeit abweicht. Das Gerät läuft also länger als geplant, da es die veränderliche Restfeuchte falsch misst.

Lautstärke

Obwohl er mit 65 dB(A) nach der Papierform zu den leiseren Trocknern zählt, steht dieses Leistungsmerkmal für die Nutzer an zweiter Stelle. Einige äußern sich sogar negativ: Durch das Quietschen und Röhren komme nur eine Aufstellung im Keller in Frage. Ein Hinweis der Käufer: Das Problem tritt eher in den Kurzprogrammen auf, andere sind leiser.

Verbrauch

Stromverbrauch

Der AEG konzentriert sich auf den sparsamen Betrieb: Mit einem Jahresenergiebedarf von 177 kWh zählt das Wärmepumpenmodell zwar nicht zu den Rekordhaltern im Markt, denn es gibt Topgeräte von Bosch-Siemens oder Beko, die diesen Wert mit 158 kWh noch deutlich unterbieten. Vielnutzer gleichen den hohen Kaufpreis durch gesparte Stromkosten wieder aus.

Energieeffizienzklasse

Nur selten äußern sich Käufer explizit zu den Energieklassen, die inzwischen ohnehin nur noch eine geringe Spanne zwischen A und A+++ aufweisen – jedenfalls bei den Wärmepumpentrocknern. Der AEG bildet insoweit eine Ausnahme, als die Nutzer dessen Ökoklasse A+++ besonders hervorheben. Noch sparsamer geht es etwa beim Siemens WT 48 Y7 W3 iQ800.

Ausstattung

Programmauswahl

Auch bei der Programmauswahl präsentiert sich der AEG als top Gerät. Mit einer Reihe von Sonderprogrammen wie Jeans, Daunen, Bettwäsche, Seide, Wolle oder Active Wear will AEG Dir einen Trockner liefern, der aus der Reihe fällt - und in dem Käufer gerne etwas mehr Geld unterbringen. Als besondere Pluspunkte benennen die Nutzer

Zusatzfunktionen

Wenn Du es sparsam haben möchtest, profitierst Du vom OptiSense-System. Das ist Sensor, der die Programmdauer auf die Beladungsmenge und Restfeuchte der Wäsche abstimmt und das Gerät abschaltet, wenn das gewünschte Ergebnis erreicht ist. Trotzdem ist die Teilnote nur im Mittelfeld zu suchen: Die Kindersicherung sperrt nur die Tasten, nicht die Tür.

Anzeigen & Signaltöne

Der AEG zeigt wie im Übrigen etliche Konkurrenten leichte Schwächen bei der Restlaufzeitanzeige – offenbar einer Achillesferse vieler sensorgesteuerter Trockner. Abgesehen davon lassen sich Anzahl und Funktionalität der Anzeigefunktionen und Signaltöne im oberen Qualitätsfeld verorten. Die Nutzer schätzen vor allem den Warnton bei Programmende.

Bedienung

Reinigung & Wartung

Das ist selten: Ein Trockner ohne Selbstreinigungsfunktion, aber mit viel Beifall von Nutzerseite zur leichten Säuberung von Hand - einem zentralen Aspekt für den störungsfreien Betrieb und gute Handhabungsnoten. Ob es das so wichtige Entfernen der Flusen aus dem Filtersystem betrifft oder das Entleeren des Tanks - die Bedienung gilt als bequem.

Be- & Entladen

Die Beladung der Trommel und die Entnahme der Wäsche nach einem Durchlauf gestalten sich offenbar unauffällig. Vereinzelt kann ich Kritik im Kontext der Wäscheentnahme in den Nutzermeinungen finden - die aber nur eine Kehrseite der großen Mitnehmer ist. Denn darin können sich beispielsweise leicht einzelne Socken verfangen.

Bedienelemente

Das Bedienfeld ist augenscheinlich übersichtlich gestaltet und das große Display gut ablesbar - andernfalls hätten sich die zahlreichen Besitzer des Trockner in den Meinungsforen negativ geäußert. Mit etwas mehr Sorgfalt hätte der Hersteller die Gunst der Käufer noch mehr für sich gehabt: Die Tasten sollen nicht immer gleich auf Druck reagieren.

von Sonja

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Trockner

Datenblatt zu AEG TÖKO+++IH

Bauart
Typ
  • Kondenstrockner
  • Wärmepumpentrockner
Bauart
  • Freistehend
  • Unterbaufähig
Verbrauch
Stromverbrauch pro Jahr 177 kWh
Energieeffizienzklasse A+++info
Trocknen
Füllmenge 8 kg
Programmdauer volle Beladung 215 min
Programmdauer Teilbeladung 123 min
Lautstärke 65 dB
Ausstattung & Funktionen
Selbstreinigender Kondensator fehlt
WLAN-fähig fehlt
Sensortrockung vorhanden
Schontrommel vorhanden
Trommelbeleuchtung vorhanden
Mengenautomatik vorhanden
Reversierautomatik vorhanden
Startzeitvorwahl vorhanden
Restzeitanzeige vorhanden
Programmablaufanzeige vorhanden
Trockenoptionen
Kurzprogramme vorhanden
Knitterschutz vorhanden
Schontrocknen vorhanden
Trocknungsgrade
Bügeltrocken vorhanden
Schranktrocken vorhanden
Extratrocken vorhanden
Zuwählbare Programmoptionen
Wolle vorhanden
Fein/Seide vorhanden
Jeans vorhanden
Bettdecken und Kopfkissen vorhanden
Gerätemaße
Breite 60 cm
Tiefe 63 cm
Höhe 85 cm
Weitere Daten
Baumwolle vorhanden
Kondenswasserablaufschlauch vorhanden
Mix vorhanden
Pflegeleicht/Synthetik vorhanden
Seide vorhanden
Sichtfenster vorhanden
Verflusungsanzeige vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema AEG TÖKO+++IH können Sie direkt beim Hersteller unter aeg.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf