• Befriedigend 3,3
  • 1 Test
  • 271 Meinungen
Ausreichend (4,5)
1 Test
Gut (2,1)
271 Meinungen
DAB+: Nein
UKW: Nein
Internetradio: Nein
WLAN: Nein
Bluetooth: Nein
Mehr Daten zum Produkt

AEG CDK 4229 im Test der Fachmagazine

  • „ausreichend“ (4,5)

    13 Produkte im Test

    Handhabung (40%): „gut“ (2,3);
    Ton (25%): „ausreichend“ (3,6);
    Lautstärke (0%): „ausreichend“ (4,5);
    Verarbeitung und Haltbarkeit (20%): „befriedigend“ (2,7);
    Batterie/Akku (15%): „sehr gut“ (1,4);
    Elektrische Sicherheit (0%): „sehr gut“ (1,5);
    Schadstoffe (0%): „gut“ (1,9).

zu AEG CDK4229

  • AEG Tragbarer CD-Player CDK 4229 "Sing Along" - f¸r Kinder VE = 1

Kundenmeinungen (271) zu AEG CDK 4229

3,9 Sterne

271 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
140 (52%)
4 Sterne
28 (10%)
3 Sterne
41 (15%)
2 Sterne
24 (9%)
1 Stern
38 (14%)

3,8 Sterne

270 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,0 Sterne

1 Meinung bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu AEG CDK 4229

Komponenten
CD-Player vorhanden
CD-Receiver fehlt
Receiver fehlt
Plattenspieler fehlt
Kassettendeck fehlt
Fernbedienung fehlt
Empfang
DAB+ fehlt
UKW fehlt
Internetradio fehlt
RDS fehlt
Netzwerk
LAN fehlt
WLAN fehlt
Bluetooth fehlt
DLNA fehlt
NFC fehlt
Streaming
AirPlay fehlt
AirPlay 2 fehlt
ChromeCast fehlt
Multiroom
DTS-PlayFi fehlt
FlareConnect fehlt
HEOS fehlt
MusicCast fehlt
Sprachsteuerung
Siri fehlt
Google Assistant fehlt
Alexa fehlt
Bixby fehlt
Ausstattung
Uhrzeitanzeige fehlt
Wecker fehlt
Sleeptimer fehlt
Display vorhanden
Displaydimmer fehlt
aptX fehlt
aptX HD fehlt
Karaoke-Funktion vorhanden
Anschlüsse
Analog
Analog (Cinch) fehlt
Analog (Klinke) vorhanden
Kopfhörer vorhanden
Phono fehlt
Antenne fehlt
Subwoofer fehlt
Digital
USB fehlt
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
Kartenleser fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema AEG Sing Along können Sie direkt beim Hersteller unter aeg.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Drei Dinge auf einmal

iPhone & more 2/2011 - Das Audio-Video-System verfügt über ein iPod-Dock, ein integriertes 9-Zoll-Display, auf dem sich auch Videos vom iPod wiedergeben lassen, einen DVD-Player, Radio-Tuner, SD-Karten-Slot und noch vieles mehr. Über die Auflösung des Displays ließen sich keine Angaben finden, die Bildqualität war aber grundsätzlich in Ordnung. Die Vielfalt der vorhanden Funktionen geht insgesamt etwas zu Lasten der Bedienbarkeit sowie der iPod-Integration. …weiterlesen

Anlagenberatung

Stiftung Warentest 6/2010 - Das ist bei Platzproblemen im Regal von Vorteil. Von MP3-Spielern und Handys mit Bluetooth-Kurzstreckenfunk kann Musik auch drahtlos zur Sony-Anlage übertragen werden (rechts). Praktisch: Die Panasonic überträgt CDs per Knopfdruck in vierfacher Geschwindigkeit im MP3-Format auf einen USB-Stick (ganz rechts). Testsieger sind die Panasonic SC-PMX4EG für 276 Euro und die mit 270 Euro ähnlich teure Sony CMT-HX70BTR. …weiterlesen

Die Heimkino-Highlights der IFA 2008

Heimkino 10/2008 - LG Peter Koch von LG hat uns eine unglaublich imposante Produktauswahl gezeigt. Fernseher in allen denkbaren Varianten – unter anderem sogar ein 23-Zoll-Plasma, Hifi- und Surroundanlagen, einen neuen Projektor und vor allem den Blu-ray-Player BD300, der BD-Live-fähig ist und besonders schnell bootet. Mitsubishi Gleich drei neue Beamer kommen von Mitsubishi: der HC5500 für 1.500 Euro, der HC6500 für 2.500 Euro und der HC7000 für 3.500 Euro. …weiterlesen

Musikkomfort per Funk

MP3 flash 2/2012 - Damit ist der Zugriff auf Musik übers Heimnetzwerk sowie auf USB-Speicher möglich. Die anderen mit USB ausgestatteten Testkandidaten nutzen diese Schnittstelle nur für die Verbindung zu Apple-Mobilen, nicht aber zum Zugriff auf USB-Speicher wie Festplatten. Einzig bietet der Pioneer schließlich Webradio inklusive der Nutzung des Providers vtuner, und zwar ohne dass dazu ein Apple Mobilgerät angeschlossen sein muss. …weiterlesen