Adobe Photoshop CS6 Extended im Test

(Bildbearbeitungsprogramm)
Photoshop CS6 Extended Produktbild

Ø Sehr gut (1,5)

Tests (3)

Ø Teilnote 1,5

(2)

o.ohne Note

Produktdaten:
Betriebssystem: Mac OS X 10.7, Mac OS X 10.6, Win 7, Mac OS X, Win XP, Win Vista
Freeware: Nein
Typ: Pro­fes­sio­nelle Bild­be­ar­bei­tung
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu Adobe Photoshop CS6 Extended

    • Computer - Das Magazin für die Praxis

    • Ausgabe: 11/2012
    • Erschienen: 09/2012

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Für die digitale Bildbearbeitung ist Photoshop das Programm schlechthin. Für Profis unverzichtbar, für den Heimanwender in der Regel aber zu teuer.“  Mehr Details

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 8/2012
    • Erschienen: 07/2012
    • Seiten: 1

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Photoshop CS6 Extended ist an sich eine gelungene Weiterentwicklung eines bewährten Programms. Doch bei der Dokumentation klafft eine riesige Lücke, die zur Abwertung führt.“  Mehr Details

    • Foto Praxis

    • Ausgabe: 6/2012 (November/Dezember)
    • Erschienen: 11/2012
    • 13 Produkte im Test

    „sehr gut“ (1,4)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Eine Klasse für sich; allerdings ist die Arbeit mit drei separaten Tools und ohne Workflow-Vorgabe für Einsteiger schwierig.“  Mehr Details

zu Adobe Photoshop CS6 Extended

  • Adobe Photoshop CS6 Extended, 1Pc, Vollversion, Englisch, Windows, Download-

    Adobe Photoshop CS6 nur für windowsZeigen Sie der Welt Ihre VisionAdobe Photoshop CS6 ist der professionelle Standard ,...

  • Adobe Photoshop CS6 Extended, 1 Gerät, Vollversion, Deutsch, Windows/Mac,

    Bei diesem Lizenztyp handelt es sich um eine ESD - Lizenz, die Ihnen vollen Zugang zur Software ermöglicht; ,...

Kundenmeinungen (2) zu Adobe Photoshop CS6 Extended

2 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Adobe Photoshop CS6 Extended

Betriebssystem
  • Win Vista
  • Win XP
  • Mac OS X
  • Win 7
  • Mac OS X 10.6
  • Mac OS X 10.7
Freeware fehlt
Typ Professionelle Bildbearbeitung
Arbeitsspeicher 1024 MB
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 65170161

Weitere Tests & Produktwissen

Bild-Show oder Show-Bild?

FOTO & VIDEO DIGITAL 1-2/2013 (Januar/Februar) - Das Dia ist nahezu ausgestorben, aber die Diashow ist populärer denn je. Wir haben uns drei Programme zur Gestaltung näher angesehen.Testumfeld:Im Vergleich waren drei Programme zur Bildbearbeitung, jedoch erhielt keines der Produkte eine Endnote. …weiterlesen

Gute Auswahl

COLOR FOTO 12/2012 - Locken ausschneiden mit Photoshop Elements 11. Verbesserte Auswahltechnik gehört zu den wichtigsten Fortschritten bei Photoshop Elements 11. ColorFoto zeigt, wie Sie mit Elements einen komplexen Haarschopf professionell auswählen und montieren. …weiterlesen

Alles wird anders

Foto Praxis 4/2013 (Juli/August) - Der Softwareriese Adobe hat kürzlich eine ganze Reihe neuer Programme vorgestellt: Photoshop, Lightroom und viele weitere Anwendungen erscheinen in einer neuen CC-Version. Fast noch wichtiger: Die meisten neuen Programme gibt es nur noch im Abonnement, man kann sie nicht mehr dauerhaft kaufen. Wir stellen die neue Vertriebspolitik detailliert vor und haben Photoshop und Lightroom bereits ausführlich für Sie getestet.Testumfeld:Im Check waren 2 Bildbearbeitungsprogramme, die beide mit „sehr gut“ bewertet wurden. Geprüft wurden Funktionalität, Performance und Bedienung. …weiterlesen

Photoshop CS6 gegen Lightroom 4

fotoMAGAZIN Nr. 6 (Juni 2012) - Spätestens mit dem Erscheinen von Lightroom 4 drängt sich die Frage auf, wer heute als Fotograf eigentlich noch die Photoshop-CS-Vollversion braucht? Im Vergleich mit der Beta-Version von Photoshop CS6 gibt Christoph Künne Antworten.Testumfeld:Im Vergleich waren zwei Bildbearbeitungsprogramme, die jedoch keine Endnoten erhielten. …weiterlesen

Gipfeltreffen

PC Magazin 6/2012 - Dies funktionierte bereits in der der Redaktion vorliegenden englischen Beta verblüffend gut. Auch die Algorithmen zur RAW-Konvertierung hat Adobe sichtbar optimiert. Neu in Photoshop CS6 Extended sind zusätzliche 3D- und Video-Optionen. So richtig ernst nahmen viele Profis das seit vielen Programm-Generationen mit CorelDraw gebundelte Bildretusche- und Montage-Programm Photo-Paint nie. Dabei hat sich das Programm schon längst zum hartnäckigsten Photoshop-Verfolger gemausert; …weiterlesen

Bildbearbeitung (nicht) nur für Profis

Computer - Das Magazin für die Praxis 11/2012 - Computer - Das Magazin für die Praxis prüfte ein Bildbearbeitungsprogramm, das die Note „sehr gut“ erhielt. …weiterlesen

Retuscheur

COLOR FOTO 10/2013 - Alle Jahre wieder legt Adobe eine neue Version seiner digitalen Dunkelkammer mit Bibliothek auf. Lightroom 5 ist für Windows 7 und 8 sowie Mac OSX 10.7 und 10.8 erhältlich und kostet 130 Euro, das Upgrade gibt’s für 73 Euro. Schnäppchenjäger bekommen die Software im Web teilweise auch schon für 79 Euro als Vollversion. ColorFoto hat die wichtigsten Neuerungen unter die Lupe genommen. ...Testumfeld:Im Vergleich wurden 2 Versionen eines Bildbearbeitungsprogramms getestet. In der abschließenden Bewertung erhielten sie 87 und 89 von jeweils 100 Punkten. Als Testkriterien dienten Bedienung, Bildverwaltung, Fehlerkorrektur und Ausgabe. …weiterlesen

Bilderzauber

PC Magazin 8/2012 - Vom Stand- zum Bewegtbild: In Photoshop CS6 Extended lassen sich jetzt auch Videos bearbeiten sowie Objekte ausschneiden und verschieben - Photoshop füllt die entstandene Lücke selbsttätig. Lohnt sich also das Upgrade?Im Check war eine Bildbearbeitungssoftware. Das Produkt wurde mit „gut“ bewertet. …weiterlesen

Im Duell: Aperture vs. Lightroom

MAC easy 1/2013 (Dezember/Januar) - Wer viel und gerne fotografiert oder gar mit Fotos sein Geld verdient, kommt mit iPhoto nicht aus. Apples Einsteiger-App für die Bildverwaltung kann weder mit Stichwörtern zur Sortierung vernünftig umgehen noch hochqualitative Bildoptimierungen vornehmen. Gefragt ist vielmehr ein Programm, das Fotos sowohl effektiv verwaltet, RAW-Bildformate qualitativ hochwertig umwandelt und am besten noch optimal mit Photoshop zusammenarbeitet. Auch der reibungslose Export für hochqualitativen Druck sowie zu Cloud-Diensten muss gewährleistet sein. ...Testumfeld:Die Zeitschrift Mac easy verglich 2 Bildbearbeitungsprogramme miteinander und bewertete sie mit 2,0 bzw. 2,1. Geprüft wurden die Kriterien Bedienung, intelligente Funktionen und Foto-Organisation sowie Im-/Export und RAW-Bearbeitung. …weiterlesen