Acrobat 9 Pro Produktbild
Sehr gut (1,5)
5 Tests
ohne Note
2 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: PDF-​Pro­gramm
Betrieb­sys­tem: Win Vista, Win XP
Mehr Daten zum Produkt

Adobe Acrobat 9 Pro im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (87 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Acrobat 9 ist ein vielseitiges und leistungsfähiges Programm, das für den Austausch von Dokumenten kaum einen Wunsch offen lässt.“

    • Erschienen: September 2008
    • Details zum Test

    5 von 6 Punkten

    „Auf den ersten Blick kein großes Update, auf den zweiten eines, das für Arbeitsgruppen durchaus sinnvoll ist, für die Erstellung von PDF/X-4 essenziell und für Formblattgestalter und Präsentatoren ein wertvoller Gewinn sein kann. ...“

    • Erschienen: Juli 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Viele neue Funktionen, deutlich verbesserte Teamfunktionen und die Option Acrobat Reader-Nutzer in Abstimmungsprozesse einzubinden sind Pluspunkte, mit denen die Investitionskosten schnell eingespielt werden können.“

    • Erschienen: Juli 2008
    • Details zum Test

    Note:1,2

    „Mit Acrobat 9 Pro bringt Adobe ein robustes, runderneuertes Produkt. Größere Firmen werden stark vom neuen Netzservice Acrobat.com profitieren, der der Globalisierung Rechnung trägt. ...“

    • Erschienen: September 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    „Acrobat 9 ist ein leistungsfähiges Programm, das für den Austausch von Dokumenten kaum einen Wunsch offen lässt.“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Adobe Acrobat 9 Pro

Kundenmeinungen (2) zu Adobe Acrobat 9 Pro

3,0 Sterne

2 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
1 (50%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (100%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

1,0 Stern

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von switzerman

    Totaler Müll. Nuance ist besser.

    • Vorteile: einfach zu entfernen
    • Ich bin: Bildungsbewusst
    Irgendwie scheint Adobe zu vergessen, dass Acrobat eine ernsthafte Business-Lösung zum Bearbeiten und Schützen von Dokumenten sein sollte.

    Ich hatte mir den neuesten Acorbat 9 gekauft, und musste merken dass das Programm ohne Internet-Anschluss sehr schnell den Dienst einstellt.
    Es geht mir nicht um den Internet-Anschluss, es geht mir dabei ums Prinzip. Was will ich mit einer Software, die streikt, wenn das Internet mal nicht funktioniert.
    Ich habe den ganzen Pack zurückgetragen und gegen ein Softwareprodukt der Fa. Nuance umgetauscht. Mit dem Produkt von Nuance bin ich vollauf zufrieden - mehr noch als mit dem Adobe Acrobat vorher. Inzwischen verstehe ich auch nicht mehr, warum Adobe so viel Geld dafür nimmt - kann ich nicht nachvollziehen wenn ich die Produkte vergleiche.

    Das Beste - der Nuance PDF Editor Converter funktioniert auch ohne Internet und wird auch nicht mit Swarovski-Steinchen oder ähnlichem Müll geliefert.

    Hier hat Adobe wie schon so manchmal am Ziel vorbeigeschossen.

    Grüße
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Adobe Acrobat 9 Pro

Typ PDF-Programm
Betriebsystem
  • Win XP
  • Win Vista
Sprachen Deutsch
Arbeitsspeicher 256 MB
Systemanforderungen 1,3 GHz
HDD-Speicher 2181 MB

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: