Adam Audio S3H Test

(Monitoring)
  • Sehr gut (1,1)
  • 2 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Midfield-Monitor
  • Monitor-Technik: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Adam Audio S3H

    • Beat

    • Ausgabe: 7/2018
    • Erschienen: 06/2018
    • Seiten: 1
    • Mehr Details

    5,5 von 6 Punkten

    Preis/Leistung: 5 von 6 Punkten

    „Die S3H bieten nicht nur hochwertige Verarbeitung und zeitloses Design, sondern auch professionellen Klang. Sie klingen sehr ausgewogen, nüchtern und analytisch, aber trotzdem lebendig und angenehm. Die S3H erlauben ein unangestrengtes Beurteilen von Mixen jeglicher Musikrichtung, wofür auch die im Gegensatz zu anderen ADAM-Boxen weniger prägnanten Höhen beitragen. ...“

    • professional audio

    • Ausgabe: 7/2017
    • Erschienen: 06/2017
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „überragend“ (Spitzenklasse)

    „Plus: Exzellenter Klang; Drei Klangvarianten (linear, natürlich, klassisch); Sehr gutes Impulsverhalten; Ausgezeichnete Räumlichkeit; Emuliert überzeugend die Klangeigenschaften des S3A; Analoge und digitale Signale anschließbar.
    Minus: Menünavigation mit dem Druckgeber/Dreh-Regler zu fummelig.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Adam Audio S 3H

  • Adam Audio - S3H

    Aktiver 3 - Wege Midfield - StudiomonitorBei dem Adam Audio S3H handelt es sich um eine aktiven 3 - Wege Midfield - ,...

  • Adam S3H

    Adam S3H; Aktiver 3 - Wege Mittefeld - Monitor; 7"" Tieftöner; 4"" Mitteltöner; 2"" S - ,...

Datenblatt zu Adam Audio S3H

Abmessungen 585 x 380 x 280 mm
Bauweise Bassreflex
Frequenzbereich 32 Hz - 50 kHz
Gewicht 26,6 kg
Leistung (RMS) 1350 W
Monitor-Technik Aktiv
Typ Midfield-Monitor
Wege 3

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Satter Sound VIDEOAKTIV 6/2012 (Oktober/November) - Die Maße werden vor allem von der Größe der eingebauten Lautsprecher bestimmt, die meist nach dem Durchmesser des Bass-/Mitten-Speakers in Zoll angegeben werden und oft Teil der Typenbezeichnung wie NE 05, A5 oder CMS 65 sind. Die meisten Monitore fürs Nahfeld arbeiten mit Zwei-Wege-Technik, also einem Lautsprecher für den Bass- und Mittenbereich sowie einem Hochtöner. Immer mehr in Mode kommen aber die größeren Drei-Wege-Systeme. …weiterlesen


Studio-Monitore Beat 2/2012 - Dies kann bei einer ausgewogenen Raumakustik durchaus von Vorteil sein, wirkt sich aber bei Flatterechos zwischen Wänden, Frequenzüberhöhungen durch Resonanzen oder Verringerung der Ortungsschärfe durch lange Hallzeiten schnell nachteilig aus. …weiterlesen


Erntedankfest VIDEOAKTIV 6/2009 - Metallgehäuse: Mit ihrer stabilen Konstruktion erinnert die Focal CMS 50 an den großen Studio-Konkurrenten Genelec. Mindestausstattung: Zumindest zwei unterschiedliche Anschlüsse sind wünschenswert – Fostex bietet große Klinke und XLR. Focal meint es ernst mit dem Monitor anspruch: Die CMS 50 klingt überaus präzise und analytisch. Die Box kann dynamisch aufspielen und laut – dennoch tönt sie einen Tick steril. Für einen Lautsprecher, der als Kontroll instanz dient, ist das aber kein Makel. …weiterlesen


Blue Sky EXO 2.1 Beat 3/2008 - Aus der großen Auswahl an 2.1- und 5.1-Systemen des Boxenbauers haben wir uns das aktuelle Einsteigersystem EXO einmal genauer angesehen. Das System Beim Blue Sky EXO handelt es sich um ein aktives Monitoring-System für den Desktop-Einsatz, dessen leistungsstarker, aktiver Subwoofer durch zwei passive Satellitenlautsprecher ergänzt wird. …weiterlesen