Access Motor AMS 4.38 SX LoF 5-Gang manuell (28 kW) im Test

(Quad)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Hubraum: 449 cm³
Typ: Quad
Leistung: 28 kW
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Access Motor AMS 4.38 SX LoF 5-Gang manuell (28 kW)

    • ATV & QUAD Magazin

    • Ausgabe: 9-10/2015
    • Erschienen: 09/2015
    • Seiten: 4

    ohne Endnote

    „... Nachdenken über Allrad, Diff-Sperre und Fahrtechnik ist überflüssig - was der Pilot im Kopf hat, das setzt die AMS 4.38 SX zeitgleich in Vorwärtsdrang um. ... Mit der AMS 4.38 SX hat Access ein zeitgemäßes 400er Sportquad mit mechanischem Schaltgetriebe auf die Räder gestellt, das ideal zum Enduro-Wandern geeignet ist. Draufsetzen, losfahren, Spaß haben ... zumal auch ihr Preis ... im Rahmen bleibt. ...“  Mehr Details

Datenblatt zu Access Motor AMS 4.38 SX LoF 5-Gang manuell (28 kW)

Gewicht 236 kg
Hubraum 449 cm³
Typ Quad
Zylinderanzahl 1
Zulässige Personenanzahl 2
Leistung 28 kW

Weiterführende Informationen zum Thema Access Motor AMS 4.38 SX LoF manuelles Fünfganggetriebe (28 kW) können Sie direkt beim Hersteller unter access-motor.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Versaute Kleine

ATV & QUAD Magazin 9-10/2015 - Vor diesem Hintergrund waren wir erfreut, dass Access seinem Fahrzeug in diesem Segment jüngst ein technisches Update spendiert hat. Und dabei haben die Taiwanesen keine Mühen gescheut. So bieten sie in ihrer AMS 4.38 SX eine eigenen Motor an, der bereits den Euro-4 Abgas-Grenzwerten entspricht und mit elektronischer Kraftstoffeinspritzung sowie einer aufwändigen Trokkensumpf-Schmierung ausgestattet ist - und nicht zuletzt mit 38 PS ganz ordentlich im Futter steht. …weiterlesen

4-rädriger Klone

Quadjournal 9/2011 - Inwiefern der CVT-Kasten wasserdicht ist konnten wir mangels Wasser nicht überprüfen. Im Main wäre das ATV mit seinen 27 PS unter die Schifffahrtsverkehrsordnung gefallen und damit Sportboot führerscheinpflichtig gewesen - den haben wir nicht - ganz abgesehen davon, dass das ATV abgesoffen wäre. Kurzfazit Gerne wären wir den Trooper 400 4x4 noch länger gefahren, um zu sehen wie sich verschiedene Baugruppen in einer dauerhaften Belastungsprobe bewähren. …weiterlesen

Raptor Update

Quadjournal 7/2012 - Warum? Schuld sind die drei 'F': die Form, das Fahrgefühl und der Fun, den dieses Yamaha Quad vermittelt. Und das nicht nur in Europa. Weltweit gibt es eine riesige Fangemeinde. Zwei Varianten schickt Yamaha für das Modelljahr 2013 ins Rennen: die Standardversion YFM 700R in weiß-blau und das Sondermodell YFM 700R SE in rot-schwarz. Was ist neu? Die Yamaha-Ingenieure haben sich ins Zeug gelegt. …weiterlesen