YouTube Songdownloader Produktbild
Sehr gut (1,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Dow­n­load-​Tools
Betriebs­sys­tem: Win 7, Win Vista, Win XP
Free­ware: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Abelssoft YouTube Songdownloader im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2011
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Empfehlung der Redaktion“

    „Plus: Einfach bedienbar; kostenlos.
    Minus: Kein Uninstaller im Lieferumfang.“

Datenblatt zu Abelssoft YouTube Songdownloader

Typ Download-Tools
Betriebssystem
  • Win XP
  • Win Vista
  • Win 7
Freeware vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Abelssoft YouTube Songdownloader können Sie direkt beim Hersteller unter abelssoft.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Sicheres Gekrakel

PC Magazin - CAPTCHAs bieten Schutz gegen E-Mail-Ausspähprogramme. Die kleinen, krakeligen Schriftzeichen erhöhen zudem das Sicherheitsgefühl des Benutzers beim Absenden von Formularen. Wir zeigen, wie Sie CAPTCHAs auf Ihrer Webseite verwenden. …weiterlesen

Tipps-Marathon Internet

MAC LIFE - Mit unseren Tipps macht das Surfen im weltweiten Datennetz noch mehr Spaß - egal ob Sie mit Safari, Google Chrome oder Firefox auf dem Mac unterwegs sind. …weiterlesen

Der sicherste Browser aller Zeiten

PC Magazin - Der PC-Magazin-Browser auf der Basis von Iron/Chrome schützt den Anwender wie ein Superheld vor den Gefahren aus dem Web. Er verhindert bösartige Scripte, löscht ärgerliche Cookies und unterdrückt die Google-Schnüffelfunktionen. …weiterlesen

Mehr Dynamik für die Webseite dank CGI

PC Magazin - CGI-Anwendungen haben den unschätzbaren Vorteil, dass sie direkt auf dem Server laufen und daher auch bei geringeren Übertragungsraten funktionieren. Doch das ‚Common Gateway Interface‘ kann noch mehr: Wir geben sieben Tipps für den optimalen Einsatz. …weiterlesen

Komfort-Skripts

PC Magazin - Für den konsolensicheren Administrator ist die aktuelle Debatte um die touch-fähige Metro-Oberfläche für Windows ziemlich unsinnig. Wenn es um Automatismen und Komfort in großen Umgebungen geht, bleibt das Skript das beste Mittel. …weiterlesen

Der eigene Styleguide

Internet Magazin - Nicht nur Unternehmen mit Tochterfirmen planen sorgsam den Wiedererkennungseffekt einzelner Websites. Auch bei Themen-Websites gehört ein stimmiges Layout zum guten Bild. Im Workshop erfahren Sie, was Sie in Richtlinien fassen sollten. …weiterlesen

PHP 5.5: Optimierte Version

Internet Magazin - Die Entwicklung der neuen PHP Version schreitet schnell voran, die Betaversion gibt es seit Ende September. Erfahren Sie mehr über die neuen Funktionen. …weiterlesen

Einer für alle, alle fürs Grid

PC Magazin - Manche Vorhaben sind einfach zu groß für den Einzelnen. Wer vor Wettersimulationen, der Erforschung von Krankheiten oder der Enträtselung der Geheimnisse unseres Universums nicht zurückschreckt, setzt auf Grid-Computing. …weiterlesen

Login mit PHP

PC Magazin - Schützen Sie Inhalte Ihrer Webseite mit einer Benutzerverwaltung. Die spezielle PHP-Erweiterung MySQLi übernimmt dabei ganz einfach die Kommunikation mit der MySQL-Datenbank.Auf 3 Seiten erklärt die Zeitschrift PC Magazin (2/2012), wie man dank Benutzerverwaltung die Inhalte der eigenen Website schützen kann. …weiterlesen

Fein ausgewählt

Internet Magazin - CSS3 erweitert die Möglichkeiten, HTML-Elemente durch CSS anzusprecen. Wir zeigen, was sich mit den überarbeiteten CSS3-Selektoren ändert. …weiterlesen

Sicher vor fremden Blicken

PCgo - Das Internet weiß viel über Sie. Vor allem Google und Facebook sammeln fleißig Anwenderdaten. Wie Sie das verhindern und Ihre Privatsphäre schützen, erfahren Sie hier. …weiterlesen

Barrierefreie Webseiten gestalten

PC Magazin - Anders als im Alltag haben Menschen mit Behinderungen im Internet mit verschiedenen Hürden zu kämpfen. Dabei ist es gar nicht so schwer, ein Internetangebot zu gestalten, das barrierefrei oder zumindest barrierearm ist.In Ausgabe 1/2012 des PC Magazin werden auf drei Seiten Programmiertipps für die Gestaltung barrierefreier Webseiten gegeben. …weiterlesen

Vorlagen mit Outlook 2010 erstellen

PCgo - Vorlagen vereinfachen das Erstellen von Nachrichten und sparen Zeit. Zuvor müssen sie aber erst einmal erstellt werden. In Outlook 2010 haben Sie dafür eine Reihe unterschiedlicher Möglichkeiten. …weiterlesen

Server konfigurieren mit .htaccess

PC Magazin - Sie wollen den Zugriff auf eine Seite vorübergehend sperren, den Download von Dateien unterbinden oder individuelle Fehlerseiten ausgeben? Eine einfache Textdatei – .htaccess – löst diese Aufgaben. Schnell und bequem.In diesem Ratgeber gibt PC Magazin (12/2011) auf 2 Seiten 11 Tipps, wie Sie mit Hilfe der Textdatei „.htaccess“ unter anderem Internetseiten komplett sperren und den Zugriff oder auch den Download von Dateien beschränken können. …weiterlesen

Tipps und Tricks

PC NEWS - Bilddateien werden in Windows 8 automatisch mit der integrierten Foto-App geöffnet. Wer allerdings den aus Windows 7 bekannten Foto-Viewer bevorzugt, kann diesen wieder als Standard-Bildbetrachter einstellen. Dazu müssen Sie wie folgt vorgehen. Öffnen Sie die Systemsteuerung. Drücken Sie dazu gleichzeitig die Windows-Taste und X auf Ihrer Tastatur und klicken Sie danach auf Systemsteuerung in dem geöffneten Kontextmenü. …weiterlesen

Typo3 - Gigantischer Riese oder perfektes CMS?

Der Webdesigner - Darüber hinaus ist die bis ins kleinste Detail konfigurierbare Benutzerverwaltung ein hervorstechendes Merkmal und für viele Webseitenbetreiber mit Sicherheit ein wichtiges Entscheidungskriterium bei der Wahl von Typo3 als CMS. Ein weiterer gewichtiger Vorteil für den Typo3-Einsteiger ist die umfangreiche Hilfe, die es nicht nur innerhalb von Typo3 gibt (so sind auch Handbücher als Erweiterung installierbar), sondern auch durch die stets aktuelle Webseite http://typo3.org. …weiterlesen

Bauen im Browser

MyMac - Über die Vorschau lässt sich das Ergebnis sofort überprüfen. Wir vermissen jedoch eine Undo-Funktion. Im Tarif "Basic" erhält man eine eigene Domain, zwei Mail-Adressen und 2 GB Speicher für 3,99 Euro. "Do-it-yourself Homepage" von 1&1 1. Webpaket buchen Mit der "Do-it-yourself Homepage" verspricht 1 & 1, eine eigene Webseite mit wenigen Mausklicks online zu bringen. Vertragsabschluss und Eingabe der ersten Eckdaten für die Homepage sind dabei eins. …weiterlesen

Gratis Musik

PC NEWS - Eingebaute Vorschau Da nicht alle Einträge auf You Tube auch halten was sie versprechen, bietet der YouTube Song Downloader einen eingebauten Vorschaumodus. Mit dieser Vorschau kann man die Videos der aufgefundenen Musikstücke zunächst anschauen und dann entscheiden, ob nur die Tonspur oder das komplette Video seinen Platz auf der heimischen Festplatte finden soll. Besonders gut gefallen hat uns die „Alben Suche“. …weiterlesen

Kommunikation 2.0

PC Games Hardware - Da selbst kurze Anweisungen auch mit teurer Hardware nur unter Mühen zu verstehen sind und die Bedienung äußerst unpraktisch ist, sollten Sie eines der anderen vorgestellten Programme benutzen. Einen Stern gibt's für den Versuch - und vielleicht verbessern ja zukünftige Patch-Versionen das Tool. Battle.net Sprachchat In größeren Gruppen können Einzelne per Knopfdruck auf "stumm" geschaltet werden. Der Sprachchat muss über einen Haken im Optionsmenü aktiviert werden. …weiterlesen

Die neue Browser-Dimension

Computer Bild - So hat der Browser endlich einen komfortablen Download-Manager, und das Blättern durch mehrere gleichzeitig geöffnete Internetseiten klappt sehr komfortabel. Außerdem gibt’s nur noch ein Eingabefeld für Internetadresse und Suchbegriff. Microsoft hat die Bedienoberfläche deutlich entschlackt, der Nutzer kann sie sogar auf ein Minimum reduzieren. Das alles spart nicht nur Zeit, sondern auch Platz für die Darstellung der Internetseite. …weiterlesen

Datenschaufler fürs Grobe

Macwelt - Jedoc h muss man umständlich bei letzterem ein Finder-Fenster zu Hilfe nehmen. So ist es schwierig, die Ordnerstruktur Transmit 3.7 Transmit kommt mit einem sehr simplen Interface und hält sich am stärksten von allen unseren Testkandidaten an das Vorbild des Apple-Finders. Nicht nur optisch, es gibt sogar die selbstöffnenden Ordner. Wie unter Mac-OS X schaltet man zwischen Spalten und Listenansicht hin und her. …weiterlesen

Browser-Alternativen für den Mac

MAC easy - Prinzipiell lassen sich aber alle Browser, die von Firefox abstammen, leicht mit Add-ons auf ähnliche Funktionalität optimieren. Vielversprechende Neulinge Angesichts der Individualisierbarkeit des Firefox-Browsers und der Schnelligkeit von Apples Safari mag man sich fragen, welchen Sinn es hat, weitere Browser auszuprobieren oder zu entwickeln. …weiterlesen

ebay - 3...2...1...deins

Computer Bild - Kein Programm bietet so viele Extras. Auch das Einbinden von externen Bilder-Galerien klappte tadellos. Eine eingebaute Bilderverwaltung fehlt, dafür gibt es Mustertexte für die Verkaufsabwicklung. Vorteil: Auktionsbuddy erledigt auch den E-Mail-Kontakt. Aber Achtung: Klappt die Übertragung der Nachrichten zu Interessenten und Käufern nicht, zeigt das Programm eine Fehlermeldung an. Darin verrät es auch gleich das Passwort des E-Mail-Kontos. …weiterlesen

Webbaukasten bei 1&1

Macwelt - Bei 1&1 gibt es mehrere Angebote unter dem Überbegriff Do-It-Yourself-Homepage. HTML-Kenntnisse sind wie bei Beepworld und Strato nicht nötig und die Bearbeitung geht schnell, doch uns stört die Vertragsgestaltung.In dieser Ausgabe stellt die Zeitschrift Macwelt den Webbaukasten von 1&1 ausführlich auf 3 seiten vor. …weiterlesen

‚Ich verbinde‘

Computer Bild - Das Fräulein vom Amt war gestern. Heute klappt die Verbindung auch per mausklick – und die Gespräche sind oft sogar gratis! …weiterlesen

Erweiterungen für Safari 5

MAC LIFE - Apple hat sie kaum zur Sprache gebracht, doch bei den ‚Extensions‘ es handelt sich um eine der bedeutendsten Neuerungen in Safari 5: Der Browser lässt sich nun ganz einfach mit Plug-Ins von Entwicklern erweitern. Wir zeigen, wie das funktioniert, und stellen interessante Extensions vor.Welche Neuerungen es bei Safari 5 gibt, zeigt dieser Ratgeber der MAC LIFE (9/2010) auf 2 Seiten. Es wird unter anderem erklärt wie man die Erweiterungen aktiviert, installiert und verwaltet. …weiterlesen

Browser-Fix 2010

Computer Bild - Die wichtigste Aktualisierung für Firefox und Internet Explorer feiert Weltpremiere: Browser-Fix 2010 von der Heft-CD/DVD macht das Surfen im Internet endlich so komfortabel, wie es sein soll. …weiterlesen

Alles neu mit Nummer neun?

Computer Bild - Mit großem Brimborium und allerhand Vorschusslorbeeren geht der neue Microsoft-Browser an den Start. COMPUTERBILD hat die Vorabversion des Internet Explorer 9 getestet.Testumfeld:Im Test waren zwei verschiedene Versionen eines Browsers. Kriterien im Test waren Seiten-Darstellung / Geschwindigkeit, Sicherheit / Datenschutz, Weitere Funktionen, Bedienung und Service. …weiterlesen

Seiten-Hieb

Computer Bild - Der freundliche Samurai will nicht Ihren Monitor zerstören, sondern für Durchblick sorgen. Denn nur wer hinter die schicken Bilder und Videos einer Internetseite schaut, erfährt, wie moderne Browser arbeiten. …weiterlesen

Tipps & Tricks

PC Magazin - Um zu prüfen, ob der Download wirklich funktioniert hat, müssen Sie Ihre mobile Datennutzung und WLAN in den Einstellungen abschalten. Internet Explorer Private-Modus dauerhaft aktivieren Ein spezielles, aber verstecktes Feature des Internet Explorers (ab Version 8) ist das InPrivate-Browsen. Im InPrivate-Modus speichert der Browser keine Daten, die Sie oder Ihr Benutzerverhalten identifizieren könnten (z.B. Cookies, Kennwörter oder Formulareingaben). …weiterlesen

YouTube Sperrstunde

PC Magazin - Noch sicherer wird das Verfahren, wenn mehrere Proxys dazwischengeschaltet sind, eine so genannte Rechnerkaskade. Das verschleiert die Verbindung am effektivsten. Proxy-Dienste gibt es nicht kostenlos, denn die Anbieter müssen Rechenleistung zur Verfügung stellen. Zum Ausprobieren eignet sich Okay Freedom von Steganos (www.okayfreedom. com), das immerhin 1 GByte Datendurchsatz umsonst zur Verfügung stellt, darüber hinaus kostet der Dienst ab 4,95 Euro im Monat. …weiterlesen

Tipps & Tricks Troubleshooting

Macwelt - Zeichen zählen Für Textedit einen Dienst zum Zählen der Zeichen erstellen Problem: Textedit kann in vielen Fällen eine Textverarbeitung wie Word ersetzen, eine Funktion fehlt dem Programm jedoch: Es lassen sich keine Zeichen zählen. Lösung: Mit einem Applescript und Automator lässt sich Abhilfe schaffen. In Automator erstellt man einen neuen Dienst, wählt in der Bibliothek "Dienstprogramme" aus und zieht dann die Aktion "Applescript ausführen" in den rechten Teil des Fensters. …weiterlesen

Meine dritte App

Android User - Ist die PhoneGap-Umgebung einmal eingerichtet, können Sie mit vergleichsweise wenig Aufwand ein vollständiges Android-Projekt realisieren. Alles was Sie dazu benötigen, sind ein wenig Know-how und einige Beispiele, die zeigen, dass Sie auch mit wenigen Programmkenntnissen ansehnliche Ergebnisse erzielen können.Auf diesen 7 Seiten erläutert Android User (6/2012), wie man mittels dem Programm PhoneGab Android-Anwendungen entwickelt. Hierfür wird unter anderem erklärt, wie man Arbeitsbereiche und APK-Dateien erzeugt sowie Apps signiert. …weiterlesen

Soziale Integration

Internet Magazin - Die Anbindung von Websites an Netzwerke wie Facebook & Co. liegt deutlich im Trend. Wir zeigen Ihnen, wie sich die Integration von Social-Media-Modulen in die Praxis umsetzen lässt.Auf 5 Seiten beschreibt die Zeitschrift Internet Magazin (2/2012) wie man soziale Netzwerke auf der eigenen Website einbinden kann. …weiterlesen

Benzin im Blut

Internet Magazin - Bei FuelPHP stehen hochmoderne Architektur und komfortable Funktionen im Vordergrund. In diesem Artikel erhalten Sie einen kompakten Einstieg. …weiterlesen

Give me five!

Internet Magazin - HTML5 gehört zu den wenigen Trends, die alle Software-Hersteller nicht nur mit vollmundigen Worten, sondern auch tatkräftig unterstützen. angesichts des großen Erfolgs mobiler Geräte ist HTML5 zum Defacto-Standard in kürzester Zeit aufgestiegen. Internet Magazin zeigt ihnen einige der innovativsten HTML5-basierten CMS-Themes und erklärt, warum diese für Sie relevant sind. …weiterlesen

Browser im Vergleich

PC-WELT - Für besuchte Seiten merkt sich der Mozilla-Browser die Einstellung, eine generelle Java-Freigabe ist aber nicht möglich. Chrome und Firefox verfügen über die Funktion "Klick-to-Play", das Ausführen von Plug-ins wird so erst auf Wunsch freigeschaltet. Mozilla hat schon vor einiger Zeit einen PDF-Viewer in seinen Browser integriert, Google darüber hinaus einen Flash-Player. Das dient insofern der Sicherheit, als insbesondere Adobe in der Vergangenheit bekannte Lücken sehr lang ungepatcht ließ. …weiterlesen

Tipps & Tricks - E-Mail/Messenger

PC-WELT - So überprüfen Sie vor dem Versand eine E-Mail-Adresse: Test des E-Mail-Versandes: Öffnen Sie das Browser-Fenster, geben Sie in die Adresszeile http:// centralops.net ein und drücken Sie die Enter-Taste. Auf der geöffneten Internetseite klicken Sie auf "Email Dossier" und anschließend ins Feld "email address". Überschreiben Sie den Beispieleintrag mit der E-Mail-Adresse, die Sie überprüfen möchten, etwa puju@techniktrick.de. Daraufhin klicken Sie auf "go". …weiterlesen

Auf den Content kommt es an

Internet Magazin - Webdesigner ersparen es sich damit, derartige Derivate aufwendig manuell zu erstellen. Wird die Optik des Haupt-Templates später angepasst, korrigiert Joomla das Look-and-Feel der Erweiterungen und Templates automatisch. Joomla ist mit einer Volltextsuche ausgestattet, unterstützt die Suchmaschinenoptimierung und barrierefreie Sites. Unterm Strich ein benutzerfreundliches CMS, mit dem sich mittelgroße Webauftritte effizient umsetzen lassen. …weiterlesen

JavaScript-Baumeister

Der Webdesigner - Das Prinzip ist jedem User von Desktop-Anwendungen her bekannt. Um in Webanwendungen mit dem Besucher zu interagieren und ihm die Dateneingabe so einfach und intuitiv wie möglich zu machen, sind normalerweise größere Anstrengungen nötig. Die Arbeit an solchen Bedienkonzepten sparen sich Entwickler, wenn sie auf eine gut sortierte Bibliothek wie Script.aculo.us (http://script. aculo.us) zurückgreifen. …weiterlesen

Schnell am Start

PC Magazin - In den nächsten Tagen soll auch der neue Firefox 4.0 erscheinen, der das Testfeld noch einmal umkrempeln könnte. Dass der neue Microsoft-Browser ein Leichtgewicht ist, vermittelt auch die schlanke Oberfläche, die in der Grundeinstellung kaum noch Buttons und keine Menüs mehr kennt. Es gibt nur noch eine Zeile, darin ein Eingabefeld, kombiniert für Adressen und Suchbegriffe, und daneben die offenen Tabs. Auch diese haben keine eigene Leiste mehr. …weiterlesen