5.11 Caldus Insulated Glove 1 Test

Caldus Insulated Glove Produktbild
ohne Note
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Geeig­net für Her­ren
  • Mate­rial Zie­gen­le­der
  • Mehr Daten zum Produkt

5.11 Caldus Insulated Glove im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Plus: erlaubt präzises Greifen, sehr gute Passform.
    Minus: nicht wasserdicht.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu 5.11 Caldus Insulated Glove

Einschätzung unserer Autoren

Win­ter­hand­schuh aus Tex­til und Zie­gen­le­der

Stärken

  1. Gute Isolierung gegen Kälte
  2. Touchscreenfähige Fingerspitzen
  3. Guter Grip durch Ziegenleder

Schwächen

  1. Fällt klein aus

Der 5.11 Caldus Insulated Glove fällt klein aus, meinen Kunden. Da die Passform von Haus aus eng ist, macht die Wahl einer größeren Handschuhgröße sicher Sinn. Wenn er passt, soll sich der Caldus sehr angenehm tragen und vor allem ordentlich gegen Kälte isolieren. Zu diesem Zweck ist er mit Thinsulate gefüttert. Das ist ein Vliesstoff aus synthetischen Fasern, die durch ihre Feinheit zu einem Material mit großer Dichte verarbeitet werden können. Die Wärmeleistung soll der von Gänsedaunen nicht nachstehen, obwohl das Material dünn ist. Als Außenmaterial dient ein textiles Material, das durch Ziegenleder an den Handflächen ergänzt wird. Die Fingerspitzen sind zudem mit touchscreenfähigen Einsätzen versehen.

von Heike Jestram

Fachredakteurin in den Ressorts Motor, Reisen und Sport sowie Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2015.

Datenblatt zu 5.11 Caldus Insulated Glove

Geeignet für Herren
Material Ziegenleder
Eigenschaften
  • Wasserabweisend
  • Windabweisend
  • Gefüttert
Typ 5-Fingerhandschuh

Weiterführende Informationen zum Thema 5.11 Caldus Insulated Glove können Sie direkt beim Hersteller unter 511tactical.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf