Konservierungsstoffe trüben die Bilanz vieler Intimpflegeprodukte. Ob Intimpflegetücher oder Intim-Waschlotionen, ist peripher. Nur wenige sind "gut". Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Intimpflege-Produkte am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet.

1 Test 2.200 Meinungen

Die besten Intimpflege-Produkte

1-20 von 20 Ergebnissen

Aus unserem Magazin

Infos zur Kategorie

Inhalt­stoffe beach­ten

Das Wichtigste auf einen Blick:
  1. Gängige Produkte sind Waschlotionen, Gele und Pflegetücher
  2. Öko-Test fahndet vor allem nach problematischen Inhaltsstoffen
  3. Teils größere Mengen des Konservierers Methylisothiazolinon enthalten
  4. Als Konservierer kommt auch krebsverdächtiges Formaldehyd zum Einsatz
  5. PEG und PEG-Derivate machen die Haut durchlässig für Fremdstoffe
  6. Häufig mit Parfum als unnötige Zugabe für Intimhygiene

Bioturm Intim-Waschgel Nr 26 Wer etwas mehr in seiner Intimhygiene unterbringen möchte, kann zum Bioturm Intim Wasch-Gel greifen. Im Test blieb es hinsichtlich der Inhaltsstoffe unauffällig. (Bildquelle: amazon.de)

Der Intimbereich benötigt aufgrund seines pH-Wertes spezielle Pflegeprodukte. Aber auch bei Intimpflegeprodukten mit mildem pH-Wert können aufgrund diverser Inhaltsstoffe Juckreiz und Hautirritationen entstehen. Daher sollten Sie sich vor dem Kauf sehr gut über die Intim-Waschlotion oder das Intim-Pflegetuch erkundigen.

Die besten Produkte für den Intimbereich sind frei von PEG und Parfum

Durch eine falsche Intimpflege, etwa durch die Verwendung von alkalischen Seifen, Duschgels oder Mitteln, in denen Parfum oder Alkohol enthalten ist, kann die Flora der Scheide gestört werden. Häufige Folgen sind bakterielle Infektionen und vaginale Mykose. Deshalb ist es sinnvoll, milde Waschsubstanzen zu verwenden, die dem natürlichen pH-Wert der Scheide von 4,5 entsprechen. Ein geringer pH-Wert ist jedoch kein Garant für gesundheitlich unbedenkliche Produkte, wie die Zeitschrift Öko-Test in einem umfangreich durchgeführten Test aufzeigt. So enthalten manche Mittel PEG/PEG-Derivate, die die Haut durchlässiger für fremde Substanzen machen. In vielen Intim-Pflegemitteln ist zudem Parfum enthalten. Duftstoffe sind jedoch bei der Intimpflege nicht nötig – und vor allem dann nicht, wenn sie Allergien auslösen können. Die Liste der verwendeten Inhaltsstoffe sollte man sich ruhig durchlesen. Der Konservierer Methylisothiazolinon beispielsweise ist ein Kontaktallergen. Das heißt, die Haut reagiert allergisch auf bestimmte Inhaltsstoffe, die mit ihr in Berührung kommen.
Frauen könnten auch ein normales pflegendes Duschgel nehmen. Die Haut stellt ihren pH-Wert nach dem Waschen selbstständig wieder her - solange Frauen sich nicht exzessiv mehrmals täglich waschen. – Öko-Test

Besser keine Waschlappen für die Intimzone

Zur Intimpflege sollten Sie keine Waschlappen verwenden. Sie stellen den idealen Tummelplatz für Bakterien dar. Wer unterwegs ist und beispielsweise einen Camping-Ausflug unternimmt, kann sich auch Intimpflegetücher einpacken. Natürlich sollte man auch hier auf einen milden pH-Wert und gesundheits- unschädliche Inhaltsstoffe achten.


Intimpflege für Männer: Nicht besser als Wasser und Seife

Intima Liasan Intimpflegetücher Auf den natürlichen ph-Wert des Intimbereichs abgestimmt: Intima Liasan Intimpflegetücher. (Bildquelle: amazon.de)

Penis, Hoden und After können Männer am besten unter fließendem Wasser mit Duschgel oder Seife reinigen. Ein besonderes Intimpflegemittel ist für die tägliche Entfernung des Smegmas, einer weißen bis hellgelben Substanz, die sich zwischen Eichel und Vorhaut bildet, nicht nötig. Jedoch sollte für die Reinigung des Anogenitalbereichs, quasi rund um den After, ein Mittel Verwendung finden, das ebenfalls einen pH-Wert von 4 bis 5 aufweisen kann.

Intimwaschprodukte und Duschgele müssen konserviert werden, damit sich darin keine schädlichen Keime ansiedeln. Wer sich nur mit Wasser wäscht, hat folglich kein Problem mit Konservierungsmitteln. – Öko-Test

Zur Intimpflege Bestenliste springen

Tests

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Alle anzeigen

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Intimpflege.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Intimpflege-Produkte sind die besten?

Die besten Intimpflege-Produkte laut Testern und Kunden:

» Hier weiterlesen