Nächster Test der Kategorie weiter

Stiftung Warentest prüft Türsicherungen (9/2020): „Sesam öffne Dich“

Stiftung Warentest: Sesam öffne Dich (Ausgabe: 10) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

„Wer seine Haus- oder Wohnungstür mit smarter Technik aufpimpt, gewinnt eine Menge Komfort. Nutzer sollten aber starke Passwörter verwenden.“
Im Vergleichstest:
Mehr...

7 Türschlossantriebe ohne Schließzylinder im Vergleichstest

  • eQ-3 Eqiva Bluetooth Smart Türschlossantrieb

    • Typ: Smarte Türsicherung

    „gut“ (2,1)

    „Günstig. Der Sieger ist preiswert, bietet aber wenig Zusatzfunktionen. In der Basisversion lässt er sich per App bedienen. Im Set mit dem Fingerabdrucksensor Ekey Uno kostet er teure 375 Euro. Beste Handhabung im Test.“

    Eqiva Bluetooth Smart Türschlossantrieb

    1

  • Hörmann Funk-Türschlossantrieb SmartKey

    • Typ: Smarte Türsicherung

    „gut“ (2,2)

    Montage und Inbetriebnahme (20%): „gut“ (2,2);
    Ver- und Entriegeln (30%): „gut“ (2,1);
    Handhabung (40%): „gut“ (2,5);
    Sicherheit und Datenschutz (10%): „sehr gut“ (1,0).

    Funk-Türschlossantrieb SmartKey

    2

  • Nuki Smart Lock 2.0

    • Typ: Smarte Türsicherung

    „gut“ (2,2)

    Montage und Inbetriebnahme (20%): „sehr gut“ (1,5);
    Ver- und Entriegeln (30%): „gut“ (2,5);
    Handhabung (40%): „gut“ (2,4);
    Sicherheit und Datenschutz (10%): „gut“ (2,0).

    Smart Lock 2.0

    2

  • Hörmann Funk-Türschlossantrieb SmartKey + BiSecur Gateway

    • Typ: Smarte Türsicherung

    „gut“ (2,3)

    „Doppelt gut. Der Türschlossantrieb von Hörmann lässt sich sowohl direkt an der Tür als auch aus der Ferne übers Internet bedienen. Beide Bedienmöglichkeiten haben unseren Hackingcheck bestanden. Für den Internetzugang ist das rund 160 Euro teure BiSecur Gateway erforderlich. Lässt sich ins Smart Home integrieren. Sehr lange Batterielaufzeit. Sehr gute Montageanleitung. Für den Einbau muss aber der Schlüsselkopf abgesägt werden ...“

    Funk-Türschlossantrieb SmartKey + BiSecur Gateway

    4

  • Abus HomeTec Pro CFA3000

    • Typ: Smarte Türsicherung

    „gut“ (2,4)

    „Wenig smart. Abus bietet keine App, das Schloss lässt sich nicht per Smartphone öffnen. Stattdessen kommt eine Funkfernbedienung oder -tastatur zum Einsatz. Das Gerät ist zwar wenig smart, dafür aber sehr sicher. Für die Montage muss der Schlüsselkopf abgesägt werden – Mieter brauchen dafür eventuell die Erlaubnis des Vermieters.“

    HomeTec Pro CFA3000

    5

  • Ekey uno Fingerprint mit Akku und Funk inkl. eqiva Bluetooth Smart Türschlossantrieb

    • Typ: Smarte Türsicherung

    „gut“ (2,4)

    „Doppelpack. Ekey verkauft den Testsieger-Türschlossantrieb von eQ-3 im Set mit seinem Fingerabdrucksensor Uno. Mit 375 Euro ziemlich teuer. Der Fingerabdrucksensor braucht lange fürs Türöffnen – zirka neun Sekunden. Mit der App geht es fast vier Sekunden schneller. Immerhin: Der Sensor erkennt den Fingerabdruck recht zuverlässig.“

    uno Fingerprint mit Akku und Funk inkl. eqiva Bluetooth Smart Türschlossantrieb

    5

  • Nuki Combo 2.0

    • Typ: Smarte Türsicherung

    „befriedigend“ (3,2)

    „Vielseitig. Der Türschlossantrieb von Nuki lässt sich sehr flexibel bedienen: etwa per App, smartem Assistenten, Funkfernbedienung und -tastatur. Wer das Schloss übers Internet steuert, sollte unbedingt ein starkes Passwort verwenden. Erkennt registrierte Handys oder Smartwatches und öffnet automatisch. ... Integriert sich gut ins Smart Home. Simple Montage. Aber: kürzeste Batterielaufzeit.“

    Combo 2.0

    7

3 Türschlossantriebe mit Schließzylinder im Vergleichstest

  • Yale ENTR

    • Typ: Smarte Türsicherung, Schließzylinder

    „gut“ (2,2)

    „Ausdauernd. Sein Akku hält mit Abstand am längsten. Das Gerät schneidet ähnlich gut wie der Sieger ab, die Montage ist aber etwas aufwendiger, weil der alte Schließzylinder aus- und ein neuer eingebaut werden muss. Lässt sich vielseitig bedienen, etwa via smartem Assistenten oder Fingerabdruck. Der Fingerabdrucksensor braucht fürs Türöffnen jedoch zirka neun Sekunden und erkennt den Abdruck nicht immer.“

    ENTR

    1

  • Danalock V3 Bluetooth + Danabridge Bluetooth-Wifi DBV3-EU

    • Typ: Smarte Türsicherung, Schließzylinder

    „mangelhaft“ (5,0)

    „Unsicher. Wir konnten das Schloss in weniger als fünf Minuten problemlos aufbohren. Auch die Bedienung übers Internet ist nicht gut abgesichert. Zudem hakte die Smart-Home-Integration, unsere Prüfer hatten Schwierigkeiten, das Schloss mit smarten Assistenten zu koppeln.“

    V3 Bluetooth + Danabridge Bluetooth-Wifi DBV3-EU

    2

  • Danalock V3 Bluetooth

    • Typ: Smarte Türsicherung, Schließzylinder

    „mangelhaft“ (5,0)

    Montage und Inbetriebnahme (20%): „gut“ (2,4);
    Ver- und Entriegeln (30%): „gut“ (2,4);
    Handhabung (40%): „befriedigend“ (2,6);
    Sicherheit und Datenschutz (10%): „mangelhaft“ (5,5).

    V3 Bluetooth

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Türsicherungen