zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

selber machen prüft Akkuschrauber (5/2021): „Kopf-an-Kopf-Rennen“

selber machen: Kopf-an-Kopf-Rennen (Ausgabe: 6) zurück Seite 1 /von 2 weiter
  • AEG BSS18S12BL

    • Typ: Schlagschrauber;
    • Geeignet für: Profis;
    • Akkuspannung (Leistung): 18 V;
    • Antriebsart: Akku

    „sehr gut“ (5 von 5 Sternen)

    „Beim neuen AEG-Modell fallen die enorme Kraft (bis 280 Nm) und die extrem kompakte Bauweise auf – der Kopf des Schraubers ist nur 11 cm lang. Mit den drei Gängen lässt sich punktgenau arbeiten: mit maximaler Kraft oder schonender für Material und Schrauben.“

    BSS18S12BL

    1

  • Einhell TE-CW 18 Li BI

    • Typ: Schlagschrauber;
    • Geeignet für: Heimwerker;
    • Akkuspannung (Leistung): 18 V;
    • Antriebsart: Akku

    „sehr gut“ (5 von 5 Sternen)

    „Erstaunlich ist der geringe Rückschlag auf das Handgelenk. Das macht das Arbeiten wirklich angenehm. Die Kraft des Schlagwerks reicht für die meisten Arbeiten aus, ist in der Spitze aber etwas geringer als beim Konkurrenten. In puncto Preis-Leistung ist das Gerät top.“

    TE-CW 18 Li BI

    1

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Akkuschrauber