zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

3 Computer mit M1-Prozessor: Aus einer Hand

c't
  • Apple Mac mini M1 (Apple 8-Core GPU, 16GB RAM, 512GB SSD) (2020)

    • Bauart: Mini-PC;
    • Verwendungszweck: Multimedia;
    • Systemkomponenten: SSD;
    • Prozessormodell: Apple M1 ;
    • Grafikchipsatz: Apple 8 Core (IGP)

    ohne Endnote

    „... Wir haben unter Rechenlast nie mehr als 30 Watt Energieaufnahme mit einem angeschlossenen 4K-Monitor gemessen. Wie beim MacBook Pro sorgt der Lüfter für konstante Performance, ohne dabei störend zu rauschen - bravo!“

    Mac mini M1 (Apple 8-Core GPU, 16GB RAM, 512GB SSD) (2020)
  • Apple MacBook Air M1 (2020) (7-Core GPU, 8GB RAM, 256GB SSD)

    • Displaygröße: 13,3";
    • Displayauflösung: 2560 x 1600 (16:10 / Quad-HD);
    • Prozessor-Modell: Apple M1;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8 GB

    ohne Endnote

    „... Der M1 wird ... lüfterlos gekühlt, weshalb das Notebook durchgängig lautlos agiert. Bei länger anhaltender Rechenlast knickt die Performance deshalb ein ... ein rundum tolles Display ... Es ist hell, farbstark, hat eine hohe Auflösung ...“

    MacBook Air M1 (2020) (7-Core GPU, 8GB RAM, 256GB SSD)
  • Apple MacBook Pro 13" M1 (2020) (8GB RAM, 256GB SSD)

    • Displaygröße: 13,3";
    • Displayauflösung: 2560 x 1600 (16:10 / Quad-HD);
    • Prozessor-Modell: Apple M1;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8 GB

    ohne Endnote

    „... mehr zweieiiger Zwlling denn großer Bruder des MacBook Air ... Der 13,3-Zoll-Bildschirm ... leuchtet mit über 430 cd/m² aber nochmal ein ganzes Stück heller. ... der Chip wird aktiv gekühlt. Letzteres sorgt vor allem für mehr und konstantere Rechenleistung ...“

    MacBook Pro 13

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Notebooks