zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

12 Langlaufhandschuhe: Gefühlte Kälte

nordic sports: Gefühlte Kälte (Ausgabe: 1/2014 (Februar)) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Handschuhe zu testen bedarf Fingerspitzengefühl, nicht nur im übertragenen, sondern auch im wörtlichen Sinn. Kaum ein Ausrüstungsteil verändert durch minimale Unterschiede die Laufqualität derart drastisch. Wir haben diese Nuancen herausgearbeitet.

Was wurde getestet?

Es wurden 12 Paar Winterhandschuhe in Augenschein genommen, jedoch nicht benotet. Testkriterien waren Wetterschutz und Taktilität. Zudem wurde das Einsatzgebiet von Racing bis Wandern eingeschätzt.

  • Craft Power Windstopper Glove

    • Geeignet für: Herren, Damen

    ohne Endnote

    „Warmer Racing-Handschuh, der eine gewisse Wärme-Eigenproduktion erfordert, sensible Innenhand und top Klima sprechen für Wettkampfeinsatz.“

    Power Windstopper Glove
  • Komperdell Touring BC-Flex

    ohne Endnote – TIPP Wetterschutz

    „Unverändert zum Vorjahr, liegen bei Wind- und Wasserdichtigkeit im Spitzenfeld, Allzweckwaffe bei kühlem, nassem Wetter, für ‚zarte‘ Hände zu steif.“

    Touring BC-Flex
  • Leki Shark Thermo

    • Geeignet für: Herren, Damen

    ohne Endnote

    „Durch integrierte Handschlaufe Kraftübertragung top, breites Spektrum bei Klima und Einsatzzweck, langlebig, weil keine Reibung an Schlaufe.“

    Shark Thermo
  • Löffler WS Softshell Warm Gloves

    • Geeignet für: Damen, Herren;
    • Typ: Langfinger-Handschuh;
    • Art: Rennradhandschuh, Mountainbikehandschuh

    ohne Endnote

    „Löffler verzichtet auf ein bisschen Taktilität zugunsten besonders angenehmen Klimas in den Fingern, Tipp bei unklarem Wetter.“

    WS Softshell Warm Gloves
  • Madshus Racing Gloves

    • Geeignet für: Herren, Damen

    ohne Endnote – TIPP Racing warm

    „Gefühl für Griff und Schnee fast besser als ohne Handschuhe, Isolation reicht für Renn-Abfahrten und kurze Trainingspausen nach Belastung voll aus.“

    Racing Gloves
  • Odlo Nagano Light XC

    • Geeignet für: Herren, Damen

    ohne Endnote

    „Funktion reduziert auf Minimum an Stoff, durch enge Bauweise und hochfunktionale Membran geschaffen zum Kälte-Rennhandschuh.“

    Nagano Light XC
  • Reusch Boaren Windstopper

    • Geeignet für: Herren, Damen

    ohne Endnote

    „Handschuh muss genau passen, vereint dann Robustheit, Kontrolle und guten Kälteschutz, auch ohne Griffschlaufen gut zu benutzen.“

    Boaren Windstopper
  • Roeckl Loken

    • Geeignet für: Herren, Damen

    ohne Endnote – TIPP Allrounder

    „Kuschelig und warm, trotzdem nie klamm oder feucht, Nässe von außen lässt Fingerkuppen schnell auskühlen, absoluter Allrounder.“

    Loken
  • Swix Icon Glove

    • Geeignet für: Herren, Damen

    ohne Endnote – TIPP Racing kalt

    „Gegen große Kälte und Wind konzipiert, grenzwertig bei über 5 °C, darunter sogar im Wettkampf ausreichend taktil, top zum Renn-Anzug.“

    Icon Glove
  • Swix Split Mitt

    • Geeignet für: Herren, Damen

    ohne Endnote

    „‚Mr. Spock‘-Variante von Swix hält wärmer als die von Ziener, oberhalb 0 °C besteht Gefahr von starker Schweißbildung, nicht renntauglich.“

    Split Mitt
  • Vaude Larice Gloves

    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Super Tragekomfort, sollte nicht zu eng sitzen, für sportliche Läufer, die auf ein Minimum am Kraftübertragung verzichten können.“

    Larice Gloves
  • Ziener Salmon AS Lobster

    • Geeignet für: Herren, Damen

    ohne Endnote

    „System mit Fingerpaaren funktioniert, sehr warm, zunächst aber ungewohnt, nur bedingt fürs Laufen ohne Griffschlaufe geeignet.“

    Salmon AS Lobster

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Winterhandschuhe

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf