Computer Bild prüft Weitere Tools (4/2009): „Spielhalle“

Computer Bild: Spielhalle (Ausgabe: 10) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Inhalt

Ein Spielautomat macht selten Freude: Oben kommt Schotter rein - und unten nichts als Frust heraus. Besser, Sie basteln Ihre eigene Spielhalle auf dem PC: Mit einem virtuellen PC können Sie auch herumspielen, aber ganz ohne Gefahr. Vier Programme im Test.

Was wurde getestet?

Getestet wurden vier Virtualisierungsprogramme. Sie erhielten die Noten 1 x „gut“, 2 x „befriedigend“ und 1 x „ausreichend“. Die Testkriterien waren unter anderem Funktionen (Darstellung auf dem Monitor, Datenaustausch zwischen realem und virtuellem PC, Einbindung und Anpassung von Festplatten ...), Weitere Ausstattung und Funktionen (Übertragen des realen Betriebsprogramms auf den virtuellen PC, Sicherung der virtuellen PCs, Speicherplatz der virtuellen PCs auf der Festplatte ...) sowie Bedienung (Installation, Handhabung, Hilfefunktionen zur Bedienung ...).

  • VM-Ware Workstation 6.5.1

    • Typ: Virtualisierung;
    • Betriebssystem: System-unabhängig

    „gut“ (2,21) – Test-Sieger

    Preis/Leistung: „zu teuer“

    „Wer virtuelle PCs intensiv nutzen will, dem bietet der Testsieger VMware (Preis: 161 Euro) eine Fülle nützlicher Funktionen. Leider ist die Software komplett auf Englisch. ...“

    Workstation 6.5.1

    1

  • Microsoft Virtual PC 2007

    • Typ: Virtualisierung;
    • Betriebssystem: Mac OS, Win

    „befriedigend“ (3,00) – Preis-Leistungs-Sieger

    „... Einer der größten Vorteile des Zweitplatzierten liegt in der einfachen Bedienung. Das Programm und die Hilfefunktion sind auf Deutsch. Außerdem kann der Nutzer Virtual PC 2007 jederzeit kostenlos von der Microsoft-Internetseite ... herunterladen. Damit erringt Virtual PC 2007 den Preis-Leistungs-Sieg.“

    Virtual PC 2007

    2

  • Sun Microsystems VirtualBox 2.1.4

    • Typ: Virtualisierung;
    • Betriebssystem: Win Vista, Win XP, Mac OS X, Linux

    „befriedigend“ (3,06)

    „... Pluspunkte gab's für die volle USB-Unterstützung: USB-Stifte, Drucker; USB-Festplatten und Internetkameras ließen sich problemlos mit den virtuellen Computern nutzen. Außerdem erlaubt VirtualBox die schnelle Erstellung von Sicherheitskopien der virtuellen PCs, die der Nutzer damit einfach auf einen vorherigen Stand zurücksetzen kann.“

    VirtualBox 2.1.4

    3

  • Parallels Workstation 2.2

    • Typ: Virtualisierung;
    • Betriebssystem: Linux, Win

    „befriedigend“ (3,50)

    Preis/Leistung: „zu teuer“

    „Es liegt vor allen Dingen am kleineren Funktionsumfang, dass Parallels Workstation for Windows Letzter im COMPUTERBILD-Vergleichstest wurde. Die Sprache von Programm und Hilfe ist zudem komplett auf Englisch; eine deutsche Hilfefunktion gibt's nur auf der Hersteller-Internetseite. ...“

    Workstation 2.2

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Weitere Tools