Nächster Test der Kategorie weiter

Aktueller Weiteres Spielzeug-Vergleichstest 2015: Ein etwas anderer Einstieg in die Modellbahn?

Modellbahn-Kurier - Heft 49/2015

Inhalt

Überall in unsere Medien kann man es ständig nachlesen: es fehlt allerorts an Nachwuchs. Gerade in einem Bereich, der ursprünglich einmal als Kinderspielzeug begonnen hatte und sich in einer Spanne über die ‚nie erwachsen werdenden‘ spielende Männer bis hin zum Sammler-Metier entwickelt hat, musste man irgendwann einmal feststellen: Ohne Nachwuchs, der die ‚Objekte der Begierde‘ auch in künftigen Jahren noch zu schätzen weiß, lässt sich kein Blumentopf, beziehungsweise Lokomotivchen mehr gewinnen.

Was wurde getestet?

Zwei Spielsets wurden ausprobiert, jedoch nicht benotet.

  • Next Generation Basic Set Detektiv Tom

    Roco Next Generation Basic Set Detektiv Tom

    ohne Endnote

    „… Um die starr vorgegebene Spieleumgebung aufzubrechen und der Kreativität freierem Raum zu geben, könnte man einen Editor noch gut gebrauchen, mit dem man sich ... wirklich eigene Szenen für die Action-Point-Gleise ausdenken und dann selbst programmieren könnte. …“

  • Next Generation Basis-Set A Freizeitpark (51400)

    Roco Next Generation Basis-Set A Freizeitpark (51400)

    ohne Endnote

    „… Eine etwas stabilere App-Programmierung stünde einem großen Hersteller wie Roco da ganz sicher viel besser zu Gesicht, als diese überflüssige Sicherheitsabfrage. So wird aus einer Start-Packung dann eher eine Stopp-Packung …“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Weiteres Spielzeug