outdoor prüft Wanderschuhe (8/2009): „Stilfrage“

outdoor

Inhalt

Ging man vor gut zehn Jahren wandern, galt man fast als Exot, erst recht, wenn man noch Haare auf dem Kopf trug und diese nicht grau waren. Heute befinden sich Wanderer in bester Gesellschaft: Weit über die Hälfte der Deutschen wandert regelmäßig, und jedes Jahr wächst diese Zahl um eine Million, wobei die Gruppe der Wanderer unter den 19- bis 25-Jährigen am stärksten zunimmt, wie der DAV weiß. So zahlreich und vielfältig mittlerweile die Akteure, so bunt und reichhaltig präsentiert sich heute auch das zum Wandern nötige Schuhwerk. ...

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich elf Wanderschuhe mit den Bewertungen 2 x „überragend“, 5 x „sehr gut“, 2 x „gut“ und 2 x „befriedigend“. Testkriterien waren unter anderem Sohlenfestigkeit, Sohlengrip, Klimakomfort und Wetterschutz. Des Weiteren wurde die Eignung für Wandern, Trekking und Bergtour angegeben.

  • Hanwag Atlas GTX

    • Typ: Trekkingschuhe;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv;
    • Geeignet für: Herren;
    • Obermaterial: Mesh, Nylon, Nubukleder;
    • Innenmaterial: Gore-Tex

    „überragend“ – Testsieger

    „Der schwerste Schuh im Test kommt von Hanwag. Dem in Deutsch­­land gefertigten Atlas merkt man sein Gewicht allerdings nicht an. Fast leichtfüßig ist man mit ihm unterwegs, was nicht nur an den exzellenten Abroll­eigenschaften liegt, sondern auch am schlüssigen Sitz dank effektiver Schnürung. Schaft und Sohle sind an Festigkeit in diesem Testfeld nicht zu übertreffen, mit ihnen meistert man selbst endlose Gerölletappen problemlos, ebenso Trekkingtouren mit dickem Rucksack. ...“

    Atlas GTX

    1

  • Meindl Air Revolution Lite

    • Typ: Trekkingschuhe;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv;
    • Geeignet für: Herren;
    • Obermaterial: Mesh, Veloursleder;
    • Innenmaterial: Gore-Tex

    „überragend“ – Testsieger

    „Luftiger, leichter, extrem komfortabler, dabei aber dennoch fester Schuh für fast alle Wege.“

    Air Revolution Lite

    1

  • Lowa Khumbu GTX Mid

    • Typ: Trekkingschuhe;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv;
    • Geeignet für: Herren;
    • Obermaterial: Veloursleder;
    • Innenmaterial: Gore-Tex

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „... Ein Schuh, der sich deutlich leichter trägt, als er ist, was vor allem am perfekten Abrollen und seiner hohen Anpassungs­fähigkeit liegt. Fest geschnürt, sitzt der Khumbu perfekt am Fuß, bildet mit ihm eine Einheit und gibt so ein extrem sicheres, kontrolliertes Gefühl. Dank der festen Sohle punktet der Khumbu sowohl beim Wandern als auch auf Trekkingtouren, nur abschüssige, matschige Wege liegen ihm nicht. ...“

    Khumbu GTX Mid

    3

  • Mammut Granite GTX

    • Geeignet für: Unisex

    „sehr gut“

    „... Ein Schuh, mit dem fast jeder Tester zufrieden war, lässt er sich doch exakt an verschiedene Füße anpassen. Auf Tour zeigt er sich unkompliziert und gutmutig, rollt geschmeidig ab und vermittelt ein sicheres Gefühl. Seine Dämpfung fällt eher gering aus, doch für Teerwege ist der Granite auch nicht geschaffen. Seine Stärken liegen auf kernigen Mittelgebirgs- und leichten Trekkingtouren, wo er mit Halt und top Sohlengrip punktet - ein Schuh für alle Fälle zum fairen Preis.“

    Granite GTX

    3

  • Salewa Gayal Trek

    • Typ: Hikingschuhe;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv;
    • Geeignet für: Damen;
    • Obermaterial: Nubukleder;
    • Innenmaterial: Gore-Tex, Leder

    „sehr gut“

    „Der Salewa fühlt sich anfangs hart an, doch das ändert sich schnell. Spätestens nach den ersten Kilometern haben sich Schuhe und Füße aneinander gewöhnt. ... Die Schnürung könnte allerdings noch etwas leichter laufen. ...“

    Gayal Trek

    3

  • Salewa Yak GTX

    • Typ: Trekkingschuhe;
    • Geeignet für: Herren

    „sehr gut“

    „Vor allem anfangs fester Stiefel, der sicher und angenehm den Fuß umschließt. Rollt definiert-rund ab.“

    Yak GTX

    3

  • Scarpa Cristallo GTX

    • Typ: Bergschuhe;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv;
    • Geeignet für: Herren;
    • Obermaterial: Nylon, Leder;
    • Innenmaterial: Gore-Tex

    „sehr gut“

    „... Seine Tugenden überzeugen jedoch auch auf Touren im Mittelgebirge. Harte Forst- oder Teerpisten mag der Stiefel zwar nicht, auf Wurzel- und Waldwegen fühlt man sich jedoch wohl. Hier rollt er rund und flüssig ab und bietet dank flexiblem, weichem Schaft viel Komfort. Beruhigend, wenn dann noch Reserven für alpine Steige vorhanden sind.“

    Cristallo GTX

    3

  • Aku Zenith II GTX

    • Typ: Hikingschuhe;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv;
    • Geeignet für: Herren;
    • Obermaterial: Nubukleder;
    • Innenmaterial: Gore-Tex

    „gut“

    „... Weiches Leder schmiegt sich dank effektiver Schnürung gut um die Füße und hält sie fest im Griff. Nach den ersten Wanderstunden verschmelzen Schuh und Fuß zu einer Einheit. Dann glänzt der schicke Italiener mit viel Komfort auf nicht allzu schwierigen Wegen. Geröll oder anhaltend verblocktes Gelände mag er nicht, dazu ist seine Sohle zu weich. Ideal sind Forst- und Wanderwege, die ruhig matschig sein dürfen, die Sohle gehört zu den griffigsten im Test. Ebenfalls top: der Wetterschutz.“

    Zenith II GTX

    8

  • Kayland Zephyr Lite Event

    „gut“

    „Der Kayland ist ein echter Charmeur: innen weich und kuschelig, außen flexibel und anpassungsfähig. Letzteres ist auch ein Verdienst der effektiven Schnürung, die den Schuh im Nu auf Fußform bringt. Obwohl der leichteste Schuh im Test, bietet er viel Seitenhalt und eignet sich selbst für heikles Gelände sowie Trekkingtrips. Seine griffige Sohle rollt exzellent ab und vermittelt ein genaues Gefühl für den Untergrund. Im Sommer und bei Sonnenschein wird‘s jedoch schnell zu warm im Schuh ...“

    8

  • Jack Wolfskin Trailgate Mid

    • Typ: Trekkingschuhe;
    • Eigenschaften: Wasserabweisend;
    • Geeignet für: Herren;
    • Obermaterial: Nubukleder;
    • Innenmaterial: Leder

    „befriedigend“

    „Wenn man zum ersten Mal in den Trailgate steigt, kommt er einem sehr fest vor. Auch die fehlende Fußgewölbestütze ist gewöhnungsbedürftig. Doch spendiert man ihm ein Paar gute Einlegesohlen und geht drei, vier Stunden auf Tour, kann der Trailgate zum Freund der Füße werden. Vor allem auf Waldwegen sowie kniffligen Pfaden, denn seine Ferse ist kaum gedämpft, die Sohle fest, dünn und hart. Dadurch merkt man, worauf man geht und steht ...“

    Trailgate Mid

    10

  • Keen Oregon Pct

    • Typ: Hikingschuhe;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv;
    • Geeignet für: Damen, Herren;
    • Obermaterial: Synthetik, Leder;
    • Innenmaterial: Schaumstoff, Synthetik

    „befriedigend“

    „... dem Oregon gönnt Keen einen kernigen Auftritt, der vorne sehr breite Schuh ist hart gedämpft. Dadurch bietet er viel Kontrolle, zumal man bodennah im Schuh steht und merkt, worauf man geht. Das gilt jedoch nur dann, wenn man den Schuh ausfüllt. Ist er zu breit, hilft die kaum wirksame Schnürung nicht weiter. Aufgrund der vor allem bergauf wenig griffigen Sohle sollte man den Oregon nur auf einfachen Wegen einsetzen.“

    Oregon Pct

    10

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Wanderschuhe