Wanderschuhe im Vergleich: Bergstiefel der Kategorie D im Praxistest

Der Outdoortester.de

Inhalt

Damit einen die Füße im Bergstiefel auch dahin tragen wo man hin will, muss man sich für die Auswahl des richtigen Schuhwerks ein bisschen Zeit nehmen. Neben dem ‚Wohlfühl-Gefühl‘ im Schuh selbst, sind natürlich noch Sicherheit, Gewicht und Steigeisentauglichkeit entscheidende Faktoren beim Bergstiefelkauf. Im Praxistest haben wir drei Premium-Modellen bei diversen Hochtouren ‚auf's Profil gefühlt‘. Hier unsere Tipps und Ergebnisse im Praxistest.

Was wurde getestet?

Im Test waren drei Bergstiefel. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • Meridian GTX
    Mammut Meridian GTX
      Typ: Bergschuhe; Eigenschaften: Steigeisenfest, Wasserdicht, Atmungsaktiv; Geeignet für: Damen, Herren; Obermaterial: Gummi, Textil, Veloursleder; Innenmaterial: Gore-Tex, Textil
  • Piz Palü GTX
    Meindl Piz Palü GTX
      Typ: Bergschuhe; Eigenschaften: Steigeisenfest, Wasserdicht, Atmungsaktiv; Geeignet für: Damen, Herren; Obermaterial: Gummi, Veloursleder; Innenmaterial: Gore-Tex
  • 4041 Expert Pro GT RR
    Zamberlan 4041 Expert Pro GT RR
      Typ: Bergschuhe; Eigenschaften: Atmungsaktiv; Geeignet für: Unisex; Obermaterial: Gummi, Leder; Innenmaterial: Gore-Tex

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

  • Hochtourenzeit

    Testbericht über 9 feste Bergschuhe
    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.

    zum Test

    • Wandermagazin

    • Ausgabe: Nr. 202 (Frühling 2019)
    • Erschienen: 03/2019
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    Leichte Wanderstiefel zum Bequemwandern (Kategorie A/B)

    Testbericht über 6 Wanderschuhe

    zum Test

    • Wandermagazin

    • Ausgabe: Nr. 201 (Winter 2018/2019)
    • Erschienen: 12/2018
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    Leichte Wanderstiefel zum Bequemwandern

    Testbericht über 7 Wanderschuhe für Touren

    zum Test

Mehr zum Thema Wanderschuhe