1 HiFi-Komplettanlage: Gegen die Regeln

STEREO - Heft 7/2015

Inhalt

Sicher haben die meisten von Ihnen, liebe Leser, schon von der Faustregel gehört, 50% des Anlagenpreises in die Lautsprecher zu stecken. Wir haben es mal anders versucht. Über das Ergebnis berichten wir auf den folgenden Seiten.

Was wurde getestet?

Im Praxistest befand sich eine HiFi-Komplettanlage, darunter waren ein CD-Player, ein Vollverstärker sowie ein Paar Standlautsprecher. Während man das Klang-Niveau des Verstärkers mit 87% beurteilte, schätzen die Tester das Klang-Niveau der Lautsprecher mit 70% ein. Der CD-Player blieb ohne Endnote. Man betrachtete ihn lediglich unter den Aspekten Klang-Niveau-CD und -SACD.

  • Vincent SV-700

    • Typ: Vollverstärker;
    • Technologie: Hybrid;
    • Anzahl der Kanäle: 2;
    • Leistung/Kanal (4 Ohm): 160 W

    Klang-Niveau: 87%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „Vielleicht der musikalischste Verstärker, den die Vincent-Ingenieure bis heute entwickelt haben. Farbig, kraftvoll, dynamisch, aber keinesfalls ein Haudrauf.“

    SV-700
  • Dali Rubicon 5

    • Typ: Standlautsprecher;
    • System: Stereo-System

    Klang-Niveau: 70%

    Preis/Leistung: „überragend“ (5 von 5 Sternen)

    „Ein Böxchen zum Verlieben! Wertige Verarbeitung trifft großartigen Klang trifft attraktiven Preis. Dazu kommt noch ein unkritisches Aufstellungsverhalten und Anspruchslosigkeit beim Verstärker - nur gut sollte er sein. Die Dänen zeigen, was in der Preisklasse geht.“

    Rubicon 5
  • Arcam CDS27

    • Typ: Audio-CD-Player, MP3-CD-Player, SACD-Player;
    • Features: DAC (USB)

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „Einfache und logische Bedienung, SACD-typisch ziemlich lange Einlesezeit und ein sehr neutraler, dynamischer Klang, gewürzt mit einer guten Verarbeitungsqualität.“

    CDS27

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Verstärker