3 HiFi-Komponenten: Gold-Kette

HomeElectronics - Heft 3-4/2014

Inhalt

Aurum, wie lateinisch Gold, nennt Quadral seine Elektronik-Komponenten und seine Toplautsprecher. In ihrem noblen Outfit fügten sich die Vor-/Endstufen-Kombination P 8 / M 8 sowie ein Paar Vulkan VIII R zu einer edlen Hifi-Kette - in jeder Hinsicht.

Was wurde getestet?

Näher betrachtet wurden drei HiFi-Komponenten, darunter eine Vor- und eine Endstufe sowie ein Lautsprecher. Die Produkte blieben ohne Benotung.

  • Quadral Aurum M8

    • Typ: Endstufe;
    • Technologie: Transistor;
    • Anzahl der Kanäle: 2;
    • Leistung/Kanal (4 Ohm): 200 W

    ohne Endnote

    „Plus: kraftvoller und souveräner Klang; brückbar zu Monoverstärker; sehr gut verarbeitet, guter Teamplayer mit dem P 8.
    Minus: gegenüber wesentlich teureren Röhrenverstärkern minimal eingeengt; über Cinch nicht ganz so autoritär und nicht so fein aufgelöst.“

    Aurum M8
  • Quadral Aurum P8

    • Typ: Vorverstärker;
    • Technologie: Transistor;
    • Anzahl der Kanäle: 2

    ohne Endnote

    „Plus: schön durchgezeichneter Klang digital, über Hochpegel und über Phono; exzellenter DA-Wandler an Bord, Auflösung bis 24 Bit / 192 Kilohertz; sehr gut verarbeitet; sehr gute Messwerte (bis auf nur durchschnittlichen Fremdspannungsabstand Phono MC).
    Minus: DAC beherrscht kein DSD, Cinch-Ausgang nicht so gut wie XLR.“

    Aurum P8
  • Quadral Aurum Vulkan VIII R

    • Verstärkung: Passiv;
    • Bauweise: Bändchen, Bassreflex;
    • Typ: Standlautsprecher;
    • System: Stereo-System

    ohne Endnote

    „Plus: ausgesprochen neutrale, stimmige Wiedergabe; druckvolle Dynamik, hoher Spassfaktor, exzellente Verarbeitung; unabhängig vom Musikprogramm mitreissend und doch fein auflösend; sehr guter Wirkungsgrad, sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Minus: hohes Gewicht und - absolut gesehen - recht hoher Preis.“

    Aurum Vulkan VIII R

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Verstärker

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf