audiovision prüft Verstärker (11/2008): „Boliden-Schreck“

audiovision: Boliden-Schreck (Ausgabe: 12) zurück Seite 1 /von 3 weiter

Inhalt

Fairer Preis, Spitzenklang, modernste HD-Ausstattung und neue Multimedia-Fähigkeiten: Die Vor/End-Kombi von Marantz lehrt selbst teuerste Boliden das Fürchten.

Was wurde getestet?

Getestet wurde eine Vor-/Endstufenkombination mit den Bewertungen „sehr gut“. Testkriterien waren Tonqualität (Störgeräusche, Verzerrungen, Impulsverhalten ...), HDMI-Bildauflösung), Lautsprecher-Konfiguration und Ausstattung.

  • Marantz AV8003

    • Typ: AV-Vorstufe

    „sehr gut“ (94 von 100 Punkten); Referenzklasse

    „... Endlich gibt es eine Vor-/End-Kombi mit modernster Tonausstattung und Spitzenklang zum fairen Preis. ...“

    AV8003
  • Marantz MM8003

    • Typ: AV-Endstufe;
    • Anzahl der Kanäle: 8

    „sehr gut“ (94 von 100 Punkten); Referenzklasse

    „Pro: sehr harmonischer und dynamischer Klang; Decoder für alle HD-Tonformate; umfangreiche Ausstattung.
    Contra: keine Skalierung von HDMI-Signalen.“

    MM8003

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Verstärker