1 HiFi-Anlage: Begin at the beginning

AUDIO: Begin at the beginning (Ausgabe: 8) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Die Boxen dieser Anlage kosten nur ein Zehntel der Elektronik. Ein Missverhältnis? Nicht, wenn man gehört hat, wie märchenhaft Resolution Audio und Epos zusammenspielen. Vor allem den Player will man danach gegen nichts anderes mehr eintauschen.

Was wurde getestet?

Im Check war eine HiFi-Anlage, bestehend aus einem Lautsprecher, einem Netzwerk-Player und einem Verstärker. Während der Lautsprecher ohne Endnote verblieb, erhielt der Verstärker 115 Punkte und der Netzwerk-Player 140 Punkte im Klangurteil. Letzterer wurde anhand der Kriterien Klang, Bedienung und Verarbeitung beurteilt. Das Klangurteil des Verstärkers setzt sich zusammen aus den Kriterien Klang und Ausstattung sowie Bedienung und Verarbeitung.

  • Epos Acoustics Elan 30

    • Typ: Standlautsprecher;
    • System: Stereo-System

    ohne Endnote

    „... im Bass druckvoll, aber nicht fett, mit griffig-realer Abbildung, ergreifender Musikalität und ultrapräzisem Timing. ... Dass sie so weit über sich hinauswachsen kann, hatte der Autor aber nicht erwartet. Irgendwas schien die Resolution-Elektronik ganz besonders richtig zu machen. ...“

    Elan 30
  • Resolution Audio Cantata M100

    • Typ: Endstufe;
    • Anzahl der Kanäle: 2

    Klangurteil: 115 Punkte

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Musikalisch-präziser Klang, sehr gutes Timing.
    Minus: kann bei höheren Pegeln überpräsent wirken.“

  • Resolution Audio Cantata MC

    • Typ: Netzwerk-Player

    Klangurteil: 140 Punkte – Empfehlung: Musikalischer Klang

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Phantastisch natürlicher, dabei enorm durchsetzungsfähiger Klang.
    Minus: Formatunterstützung beim Streaming hat Lücken.“

    Cantata MC

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Multimedia-Player