zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

6 mobile Speichermedien: Mehr Speicher für mobile Macs

Macwelt: Mehr Speicher für mobile Macs (Ausgabe: 6) zurück Seite 1 /von 3 weiter

Inhalt

128 GB interner Speicherplatz sind wenig, selbst 256 GB reichen nicht immer aus. Zusätzlichen Speicherplatz für unterwegs kann man sich aber mit Speicherkarten für den SD-Karten-Steckplatz oder ultrakompakten USB-Sticks verschaffen.

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich 6 mobile Speichermedien, die mit den Gesamtwertungen 3 x „gut“ und 3 x „befriedigend“ beurteilt wurden. Zu den Testkriterien zählten Leistung, Ausstattung, Handhabung und Ergonomie.

Im Vergleichstest:

mehr...

3 Speicherkarten im Vergleichstest

  • Jetdrive Lite für Apple MacBook (128 GB)
    1
  • StorEdge (128 GB)
    2
    PNY StorEdge (128 GB)
  • Mini Drive
    3

3 USB-Sticks im Vergleichstest

  • Cruzer Ultra Fit (64 GB)
    1
    SanDisk Cruzer Ultra Fit (64 GB)
  • Supra 3.0 (64 GB)
    2
  • Mini Metal (64 GB)
    2
    Verbatim Mini Metal (64 GB)

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

  • Sichere Datentransporter

    Testbericht über 1 USB-Stick und 1 externe SSD

    zum Test

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 8/2017
    • Erschienen: 07/2017
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    Digital-Depots

    Testbericht über 7 Datenspeicher

    zum Test

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 4/2014
    • Erschienen: 03/2014
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    22 USB-3.0-Sticks im Vergleich

    Testbericht über 22 USB-3.0-Sticks

    USB-Sticks sind die perfekten mobilen Speicher für Hand- und Hosentasche. Selbst ganze Betriebssysteme passen auf die kleinen Stecklinge. Wir haben je elf Modelle mit 32 und 64 Gigabyte getestet. Testumfeld: Im Vergleich befanden sich 22 USB-3.0-Sticks, darunter 11 Modelle mit 32 GB und 11 weitere USB-Sticks mit 64 GB. Es wurden Endnoten von „gut“ bis „mangelhaft“

    zum Test

Mehr zum Thema Speicherkarten