Deutsche Tennis Zeitung prüft Tennisschläger (5/2010): „Allroundschläger“

Deutsche Tennis Zeitung

Inhalt

Extrem sportliche Turnierschläger zu entwickeln ist für die Hersteller relativ einfach. Ähnlich sieht es bei extrem komfortablen Rackets aus. Doch bei allem was ‚dazwischen liegt‘ wird die Sache schon komplizierter. Das zeigt sich auch daran, dass die Durchschnittsnoten bei unseren Tests in den Kategorien ‚sportliche Schläger‘ und ‚Allroundschläger‘ signifikant niedriger sind. Die Zielgruppe ist einfach deutlich weniger homogen. Zwölf neue Modelle haben sich trotzdem an dieser ‚mission impossible‘ versucht.

Was wurde getestet?

Im Test waren 12 Tennisschläger.

  • Pacific Raptor

    • Gewicht: 302 g;
    • Schlagfläche: 660 cm²;
    • Saitenbild: 16 x 19

    8,4 von 10 Punkten – Testsieger

    „Tops: Power, Komfort, Touch.
    Flops: -.“

    Raptor

    1

  • Head YouTek Extreme Elite

    • Gewicht: 292 g;
    • Schlagfläche: 660 cm²;
    • Saitenbild: 16 x 19

    8,2 von 10 Punkten

    „Tops: Power, Komfort, Stabilität.
    Flops: -.“

    YouTek Extreme Elite

    2

  • Babolat Aero Pro Team GT

    • Gewicht: 298 g;
    • Schlagfläche: 645 cm²;
    • Saitenbild: 16 x 19

    8,1 von 10 Punkten

    „Tops: Kontrolle, Stabilität.
    Flops: Preis.“

    Aero Pro Team GT

    3

  • Wilson Surge BLX

    • Gewicht: 298 g;
    • Schlagfläche: 645 cm²;
    • Saitenbild: 16 x 19

    8,1 von 10 Punkten

    „Tops: Kontrolle, Stabilität, Preis.
    Flops: -.“

    Surge BLX

    3

  • Prince Exo3 White 100

    • Gewicht: 312 g;
    • Schlagfläche: 645 cm²;
    • Saitenbild: 16 x 19

    7,7 von 10 Punkten

    „Tops: Power, Stabilität.
    Flops: Preis.“

    Exo3 White 100

    5

  • Prince O3 Hybrid Speedport Team

    7,3 von 10 Punkten

    „Tops: Handling, Preis.
    Flops: Stabilität.“

    O3 Hybrid Speedport Team

    6

  • Yonex S-Fit 3

    • Gewicht: 303 g;
    • Schlagfläche: 677 cm²;
    • Saitenbild: 16 x 19

    7,2 von 10 Punkten

    „Tops: Power, Komfort.
    Flops: Kontrolle, Optik.“

    S-Fit 3

    7

  • Tecnifibre Invaders

    • Gewicht: 297 g;
    • Schlagfläche: 660 cm²;
    • Saitenbild: 16 x 19

    6,9 von 10 Punkten

    „Tops: Preis, Handling.
    Flops: Komfort.“

    Invaders

    8

  • Dunlop Sports Aerogel 4D 500 Lite

    • Gewicht: 257 g;
    • Schlagfläche: 645 cm²;
    • Saitenbild: 16 x 18

    6,7 von 10 Punkten

    „Tops: Handling.
    Flops: Stabilität.“

    Aerogel 4D 500 Lite

    9

  • Wilson Tidal Wave BLX

    • Gewicht: 282 g;
    • Schlagfläche: 677 cm²;
    • Saitenbild: 16 x 19

    6,7 von 10 Punkten

    „Tops: Handling, Touch.
    Flops: Stabilität.“

    Tidal Wave BLX

    9

  • Völkl Powerbridge 5

    • Gewicht: 297 g;
    • Schlagfläche: 660 cm²;
    • Saitenbild: 16 x 19

    6,2 von 10 Punkten

    „Tops: Power.
    Flops: Touch, Optik.“

    11

  • Gamma CP-1000

    • Gewicht: 284 g;
    • Schlagfläche: 660 cm²

    5,1 von 10 Punkten

    „Tops: Preis.
    Flops: Komfort, Touch.“

    12

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Tennisschläger

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf