Tablets im Vergleich: Familienbande

Tablet und Smartphone: Familienbande (Ausgabe: 3-4/2016) zurück Seite 1 /von 3 weiter

Inhalt

Wenn man, wie Xoro, einen guten Draht zum Hersteller in Fernost hat, kann man die Produkte nicht nur preiswert anbieten, man kann auch, dank der quasi modularen Bauweise, eine ganze Tablet-Familie wie die TelePADs 7A3 4G, 96A3 und 10A3 4G ins Angebot aufnehmen. Vielleicht für die Familie?

Was wurde getestet?

Näher betrachtet wurden drei Tablets, die Bewertungen von 1,3 bis 1,4 erhielten. Testkriterien waren Qualität, Bedienung und Ausstattung.

  • 1

    TelePAD 10A3 4G (XOR400513)

    Xoro TelePAD 10A3 4G (XOR400513)

    • Displaygröße: 10,1";
    • Arbeitsspeicher: 1 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Akkukapazität: 8100 mAh;
    • Gewicht: 627 g

    1,3; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Qualität (50%): 1,3;
    Bedienung (30%): 1,2;
    Ausstattung (20%): 1,7.

  • 2

    TelePad 7A3 4G

    Xoro TelePad 7A3 4G

    • Displaygröße: 7";
    • Arbeitsspeicher: 1 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Akkukapazität: 3000 mAh;
    • Gewicht: 252 g;
    • Erhältlich mit LTE: Ja

    1,4; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: LTE-Modul integriert; Speicher gut aufrüstbar.
    Minus: -.“

  • 2

    TelePAD 96A3 4G

    Xoro TelePAD 96A3 4G

    • Displaygröße: 9,6";
    • Arbeitsspeicher: 1 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Akkukapazität: 4500 mAh;
    • Gewicht: 435 g;
    • Erhältlich mit LTE: Ja

    1,4; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Der Arbeitsspeicher ... reicht für die meisten Anwendungen aus, sofern nicht mehrere gleichzeitig laufen. Als Betriebssystem ist Android in der 5.1-Version installiert, welches auch flüssig und stabil läuft. ... einziger Wermutstropfen ist die schwache Akkuleistung ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Tablets