1 Tablet und 1 Convertible: Einstecken, bitte

connect: Einstecken, bitte (Ausgabe: 11) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Das Clutchbag-Design gibt dem Zenpad 10 LTE seine besondere optische Note. Beim Zenpad 8 ergänzen farbige Wechsel-Cover und ein Akku-Pack das Design noch um funktionale Aspekte.

Was wurde getestet?

Näher betrachtet wurden ein Tablet und ein Convertible. Das Convertible erhielt die Note „befriedigend“ und das Tablet die Bewertung 3 von 5 Sternen. Urteilskriterien waren jeweils Ausstattung und Handhabung. Das Hybrid-Notebook wurde zusätzlich anhand der Kriterien Ausdauer und Messwerte begutachtet.

  • Asus ZenPad 8.0 ‏(Z380M, 2GB RAM, 16GB)

    • Displaygröße: 8";
    • Arbeitsspeicher: 2 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Akkukapazität: 4000 mAh;
    • Gewicht: 350 g;
    • Erhältlich mit LTE: Nein

    Praxistest-Urteil: 5 von 5 Sternen

    „Pro: handliches Format; schmaler Displayrand; Blaulichtfilter; Speicher bis zu 128 GB erweiterbar; robust; austauschbares Backcover; günstiger Preis.
    Contra: Speicherkartenfach unter der Abdeckung; wenig interner Speicher; kein Mobilfunk; schwer.“

    ZenPad 8.0 ‏(Z380M, 2GB RAM, 16GB)
  • Asus ZenPad 10 (Z300CL, LTE, 32 GB)

    • Displaygröße: 10,1";
    • Displayauflösung: 1280 x 800 (8:5 / WXGA);
    • Arbeitsspeicher (RAM): 2 GB;
    • LTE: Ja

    „befriedigend“ (358 von 500 Punkten)

    „Pro: stylishes Tablet mit großem Display; gute Lautsprecher; qualitativ gutes Display; LTE; 32 Gigabyte Speicher; Speicher um bis zu 128 Gigabyte erweiterbar; optionales Tastaturdock erhältlich; günstiger Preis.
    Contra: geringe Displayauflösung; schwache Kamera; keine ac-WLAN-Unterstützung; kein HDMI-Ausgang.“

    ZenPad 10 (Z300CL, LTE, 32 GB)

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Notebooks