3 Tablet-PCs und 3 Notebooks: Windows nach Maß

connect: Windows nach Maß (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 10 weiter

Inhalt

Neues Windows-Device gesucht? Was darf's denn sein: Der Klassiker in 10 Zoll, ein Mini, das in jede Tasche passt, oder ein sogenanntes 2-in-1, das Notebook und Tablet in einem ist?

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest befanden sich 3 Tablet-PCs und 3 Notebooks. Die Tablets wurden 1 x mit „gut“ und 2 x mit „befriedigend“ bewertet, die Bewertungsspanne der Notebooks reichte von 3 bis 5 von jeweils 5 Sternen. Testkriterien für die Tablets waren Ausdauer, Ausstattung, Handhabung und Messwerte.

Im Vergleichstest:
Mehr...

3 Tablet-PCs im Vergleichstest

  • Lenovo Miix 2 8" (Wi-Fi, 32 GB)

    • Displaygröße: 8";
    • Arbeitsspeicher: 2 GB;
    • Betriebssystem: Windows;
    • Akkukapazität: 4730 mAh;
    • Gewicht: 340 g

    „gut“ (378 von 500 Punkten)

    „... Gelegenheitsknipser, die ihr Tablet auch mal als Kameraersatz nutzen, werden das handlichere Format ... schätzen, zumal das Miix recht gute Bilder schießt. Schwaches Licht gleicht die automatische Belichtungskorrektur aus - da eine LED zum Aufhellen fehlt, trübt in diesem Fall aber ein Rauschen die schönen Bilder. ...“

    Miix 2 8

    1

  • Toshiba Encore WT8-A-102

    • Displaygröße: 8";
    • Arbeitsspeicher: 2 GB;
    • Betriebssystem: Windows;
    • Gewicht: 445 g

    „befriedigend“ (370 von 500 Punkten)

    „... An der unteren Querseite sitzen die Stereolautsprecher. Für Musik liefern sie einen guten Klang, können aber bei Filmen im Querformat keine Wirkung erzielen. Ausdauernd ist das Encore dagegen schon: Siebeneinhalb Stunden im Dauerbetrieb schaffte kein anderes der hier getesteten Geräte. ...“

    Encore WT8-A-102

    2

  • Asus Transformer Book T100 (Intel Atom Z3740,1,33 GHz, 64 GB)

    • Displaygröße: 10,1";
    • Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA);
    • Prozessor-Modell: Intel Atom Z3740;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 2 GB

    „befriedigend“ (366 von 500 Punkten)

    „... Auf den eng stehenden Tasten lässt sich freilich nicht so komfortabel tippen wie auf einer großen Tastatur; insbesondere in der Höhe hätte Asus den Platz besser ausnutzen können. Kunststoff bestimmt das Klangbild beim Anschlag. ... Federn lässt das Transformer Book bei der Qualität des Displays: Gerade mal 188 cd/m2 und die starke Spiegelung sind bereits in lichtdurchfluteten Innenräumen nicht das Optimum. ...“

    Transformer Book T100 (Intel Atom Z3740,1,33 GHz, 64 GB)

    3

3 Notebooks im Vergleichstest

  • Sony Vaio Fit multi-flip 13A (SVF13N1Y9E)

    • Displaygröße: 13,3";
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD);
    • Prozessor-Modell: Intel Core i7-4500U;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8 GB

    5 von 5 Sternen

    „... Sonys Vaio Fit gehört definitiv zur Oberklasse. Material und Verarbeitung sowie die jeweilige Ausstattung rechtfertigen die Preise von 1000 bis 1500 Euro aber durchaus.“

    Vaio Fit multi-flip 13A (SVF13N1Y9E)

    1

  • Dell XPS 11-9P33

    • Displaygröße: 11,6";
    • Displayauflösung: 2560 x 1440 (16:9 / Quad-HD);
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-4210Y;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4 GB

    4 von 5 Sternen

    „Wer ein Windows-Tablet sucht, mit dem er nicht nur gelegentlich mal eine Office-Datei auch unterwegs beackern, sondern jederzeit produktiv arbeiten kann, der sollte zu einem 2-in-1-Gerät wie Dells XPS 11 greifen. ... Hier steckt ein echtes Ultrabook drin, mit energieeffizienten Intel-Core-Prozessoren und vernünftigem Speicherangebot. ...“

    XPS 11-9P33

    2

  • Medion The Touch 300 (MD 98549)

    • Displaygröße: 15,6";
    • Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA);
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-4200U;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4 GB

    3 von 5 Sternen

    „... Es lässt sich ... gleichsam als mobile Leinwand wie auch zum Arbeiten verwenden: Im Präsentationsmodus gewährleisten der Touchscreen und die Windows-Starttaste darunter eine tastaturlose Bedienung. ... Im Vergleich zu den vorangegangenen Convertibles ist es ein preiswertes Arbeitstier: Kunststoff statt Alu und Carbon sowie Hybridspeicher statt SSD. ...“

    The Touch 300 (MD 98549)

    3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Notebooks