c't prüft Tablets (5/2014): „Profi-Liga“

c't

Inhalt

Schnelle Prozessoren, scharfe Displays und viel Zubehör: Samsungs neue Tablet-Serien TabPro und NotePro müssen sich vor iPad und Co. nicht verstecken.

Was wurde getestet?

Zwei Android-Tablets befanden sich im Vergleichstest. Sie erhielten keine Endnoten.

  • Samsung Galaxy Note Pro 12.2 LTE (32 GB)

    • Displaygröße: 12,2";
    • Arbeitsspeicher: 3 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Akkukapazität: 9500 mAh;
    • Erhältlich mit LTE: Ja

    ohne Endnote

    „... Das NotePro 12.2 kann das große Display als Alleinstellungsmerkmal verbuchen. Es dürfte zwar für die meisten Nutzer zu groß und zu teuer sein. Stiftnutzern, die mehr als nur Notizen machen, ist die zusätzliche Fläche dagegen Gold wert. ...“

    Galaxy Note Pro 12.2  LTE (32 GB)
  • Samsung Galaxy Tab pro (10.1, LTE)

    • Displaygröße: 10,1";
    • Arbeitsspeicher: 2 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Akkukapazität: 8220 mAh;
    • Gewicht: 469 g;
    • Erhältlich mit LTE: Ja

    ohne Endnote

    „... kann sich nur schwer von der Masse an vergleichbaren Tablets absetzen, doch das macht der Preis wett. ... Tablets wie das Sony Xperia Z2 oder das iPad Air sind leichter und flacher, haben schickere Displays oder sind wasserdicht. Doch dafür kosten sie deutlich mehr. ...“

    Galaxy Tab pro (10.1, LTE)

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Tablets