4 Fahrradzubehöre: Test

World of MTB

Inhalt

Ein Jahr währt die Liaison zwischen girlsridetoo.de und dem World of MTB Magazin bereits. Zeit, unseren motivierten Teamfahrerinnen mal ein paar brandneue Teile mit auf ihre Trainingskilometer/-höhenmeter/-tiefenmeter zu geben! ...

Was wurde getestet?

Im Praxistest waren vier Fahrradzubehöre, darunter eine Pulsuhr, ein Sattel, eine Creme und ein Pedal. Eine Benotung erfolgte nicht.

  • A-rival SpoQ

    • Wasserdicht: Ja;
    • Touchscreen: Nein;
    • GPS-Navigation: Ja;
    • Kompass: Nein;
    • Thermometer: Nein

    ohne Endnote

    „Plus: sehr viele Anzeigemöglichkeiten; ersetzt durch die GPS-Funktion den Tacho am Fahrrad; angenehm zu tragender Brustgurt.
    Minus: sehr groß, Handgelenksknochen schmerzt; Empfindlich auf Störungen von außen.“

    SpoQ
  • Assos Chamois Creme

    • Typ: Sitzcreme

    ohne Endnote

    „Plus: angenehm dezenter, eher neutraler Geruch; leicht kühlender Effekt; Creme bleibt an der Stelle, wo sie sein soll (verschmiert also nicht total); kein Wundsitzen.
    Minus: relativ hoher Preis.“

    Chamois Creme
  • HT Components ANS 01

    • Einsatzbereich: Mountainbike

    ohne Endnote

    „Plus: Gewicht-Preis-Leistung; dünne Pins bieten super Grip; niedrige Bauhöhe.
    Minus: schon nach kurzer Zeit leichtes Lagerspiel; Optik.“

  • Selle Italia Diva Gel Flow

    • Typ: Mountainbike-Sattel;
    • Geeignet für: Damen;
    • Gelpolsterung: Ja;
    • Gewicht: 258 g

    ohne Endnote

    „Plus: gute Passform bei richtiger Sattelbreite; Entlastung im Dammbereich durch Aussparung; leichter Anbau, leichte Justierung durch die beiden Streben.
    Minus: nach drei Ausfahrten Materialermüdung im vorderen Bereich; zu weich, nach regelmäßiger Benutzung sinken die Sitzknochen zu weit ein.“

    Diva Gel Flow

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrradpedale