drums & percussion - Heft 5/2015

Inhalt

Die ‚Superstar‘-Serie ist zweifelsfrei eine der bekanntesten, traditions- und erfolgreichsten des japanischen Herstellers. Die neueste Version ist nun mit Ahornkesseln ausgestattet und hat nicht nur deswegen, sondern auch aufgrund technischer Upgrades mit den Vorgängern noch wenig gemein.

Was wurde getestet?

Ein Drumkit und ein Hardware-Kit wurden näher betrachtet. Endnoten blieben aus.

  • Tama Iron Cobra 200 Hardware-Kit HB5W

    ohne Endnote

    „... Die Tama-Hardware ist seit Jahrzehnten Garant für Stabilität, Hand- und absolute Roadtauglichkeit. Das ist auch bei dem mitgelieferten Set mit doppelstrebigen Ständerfüßen, stufenlos einstellbaren Beckentiltern, dem ‚Iron Cobra‘-Bassdrumpedal und der Hihatmaschine (beide in leicht abgespeckten Versionen, letztere mit drehbaren Beinen) nicht anders. ...“

    Iron Cobra 200 Hardware-Kit HB5W
  • Tama Superstar Hyper-Drive Maple

    • Typ: Akustisch

    ohne Endnote

    „... Die 16“ x 14“ lange Floortom liefert tiefe, fette SOunds und rundet somit das Klangbild nach unten hin ab. ... Die Snaredrum klingt ebenfalls warm mit kernigen Rimshots, wobei sie sowohl tief als auch funky gestimmt durchweg überzeugt. Die Teppichansprache ist sensibel, der Teppichsound transparent. Die 20“ lange Bassdrum kann erwartungsgemäß voll und fett klingen ...“

Tests

Mehr zum Thema Schlagzeuge

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf