zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

LNBs im Vergleich: Bis zu 4 Teilnehmer über nur eine Antennenleitung versorgen

SATVISION - Heft 4/2016

Inhalt

Egal ob Unicable, Einkabel, EN 50494, Einzelkabel oder SCR – die Bezeichnungen der Hersteller von LNBs, Multischaltern, Set-Top-Boxen oder TVs sind zahlreich und doch meinen alle dieselbe intelligente Lösung, über nur eine Antennenleitung maximal acht Teilnehmer mit SAT-TV zu versorgen. Die Technik eignet sich damit ideal, um die mittlerweile in vielen Set-Top-Boxen oder TVs verbauten Twin-, Triple- oder gar Quad-Tuner endlich voll ausnutzen zu können und bis zu vier Programme mit einem Gerät parallel aufzunehmen und gleichzeitig ein anderes Programm schauen zu können. Ebenfalls können mit Unicable- oder Einkabelanlagen bestehende Kabel-TV-Baumverteilungen ohne großen Aufwand auf Satellitenempfang umgerüstet werden. Das spart auf Dauer die Kabel-Gebühr. Aus diesem Anlass haben wir es uns nicht nehmen lassen, zunächst alles Wissenswerte zum Thema Unicable zusammenzutragen und anschließend das Unicable-LNB IDLB-QUDL42-UNI2L-1-PP sowie das Unicable II LNB IDLU-32UL40-UNBOO-OPP aus dem Hause Inverto zu testen. Die Modelle sind für jeweils 69,– Euro und 119,– Euro erhältlich und ermöglichen die Versorgung von vier beziehungsweise 32 Teilnehmern über nur eine Leitung.

Was wurde getestet?

Zwei Unicable-LNB befanden sich im Praxistest und erhielten jeweils eine „sehr gute“ Endnote. Lieferumfang / Ausstattung, Verarbeitung sowie Messungen / Messergebnisse und Flexibilität dienten als Bewertungskriterien.

  • IDLB-QUDL42-UNI2L-1PP
    1
    Inverto IDLB-QUDL42-UNI2L-1PP

    Unicable-LNB; Teilnehmeranzahl: 4

  • IDLU-32UL40-UNBOO-OPP
    2
    Inverto IDLU-32UL40-UNBOO-OPP

    Unicable-LNB; Teilnehmeranzahl: 32

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 8/2016
    • Erschienen: 07/2016
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    Programm für jeden Raum

    Testbericht über 5 Einkabel-Empfangsmodule (LNC) mit und ohne Universalanschluss

    Satellitenfernsehen: Darf es ein Rekorder oder Fernseher mehr sein? Der Wechsel eines 40-Euro-Bauteils ermöglicht den Anschluss zusätzlicher Empfänger. Testumfeld: Im Vergleichstest der Stiftung Warentest wurden fünf Einkabel-Empfangsmodule mit und ohne Universalanschluss auf den Prüfstand gestellt. Die Geräte erhielten jeweils das Urteil „gut“. Als Testkriterien

    zum Test

    • SATELLIT

    • Ausgabe: 2/2019
    • Erschienen: 02/2019
    • Seiten: 1
    • Mehr Details

    Einkabel-LNB

    Testbericht über 1 LNB

    zum Test

    • SATELLIT

    • Ausgabe: 4/2018
    • Erschienen: 08/2018
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    LNBs für jeden Einsatz

    Testbericht über 1 LNB

    zum Test

Mehr zum Thema LNBs