SAT-Antennen im Vergleich: Perfekt gespiegelt

SAT+KABEL: Perfekt gespiegelt (Ausgabe: 9-10/2012) zurück Seite 1 /von 3 weiter

Inhalt

Fünf Parabolspiegel für Preise zwischen 50 und 110 Euro: Vor allem bei der Qualität und der Stabilität der Feedarme gibt es gravierende Unterschiede.

Was wurde getestet?

Im Vergleich waren fünf Sat-Antennen, die als Noten 3 x „sehr gut“ und 2 x „gut“ erhielten. Als Kriterien dienten Empfang, Verarbeitung sowie Dokumentation und Lieferumfang.

  • Televes S85QSD

    • Typ: Parabolantenne;
    • Reflektormaterial: Aluminium;
    • Durchmesser: 85 cm;
    • Antennengewinn: 39,5 db;
    • Geeignet für Camping: Nein

    „sehr gut“ (93 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Der Aufbau der Televes S85QSD geht dank der vormontierten Bestandteile recht flott von der Hand. Zwar ist die Halterung schon sehr schwer, aber aufgrund der praktischen modularen Technik ist alles schnell miteinander verbunden und muss nur noch verschraubt werden. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    S85QSD

    1

  • Hirschmann Hit FESAT 85 HQ

    „sehr gut“ (92 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Hirschmann setzt bei der Hit FESAT 85 HQ wie einige Mitbewerber auf einen durchdachten Mechanismus, mit dem sich die Satellitenantenne zusammenklappen lässt. Im Aufbau der Anlage hat der Hersteller an alles gedacht. Die Bestandteile der Hit FESAT bilden praktischerweise eine Einheit, sodass nur noch der LNB-Halter, der im Übrigen sehr stabil ist, befestigt werden muss. Die Installation gelingt so spielend einfach. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Hit FESAT 85 HQ

    2

  • Wisi OA 85

    „sehr gut“ (87,5 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Selbst starke Stürme dürften der OA 85 von Wisi nichts ausmachen. Dafür spricht der massive Korpus des Parabolspiegels. Feedarm und Antennenhalter wurden aus einem Teil gefertigt. Das ist nicht nur extrem solide, sondern reduziert die Zeit des Zusammenbaus auf ein Minimum. Nach allerhöchstens zehn Minuten ist alles erledigt. ...“

    OA 85

    3

  • Gibertini OP 75 XP

    „gut“ (82,5 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut - gut“

    Schnell und unkompliziert gerät die Montage der OP 75 XP von Gibertini. Praktischerweise ist die Halterung schon an der Satellitenschüssel vormontiert, sodass der Zusammenbau nicht lange dauert. Auch die Suche nach dem passenden Werkzeug entfällt, denn am Tragarm ist ein Inbusschlüssel integriert. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    4

  • Goobay Aluminium Offset-Spiegel

    „gut“ (80 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut - gut“

    Hinsichtlich der Materialqualität hinkt der rasch zusammengebaute Goobay Aluminium Offset-Spiegel der Konkurrenz hinterher. So besteht der LNB-Halter beispielsweise aus Kunststoff, die Mitbewerber vertrauen hier auf Metall. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema SAT-Antennen