zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

2 mobile Hotspots: Das WLAN in der Hosentasche

MAC LIFE: Das WLAN in der Hosentasche (Ausgabe: 9) zurück Seite 1 /von 3 weiter

Inhalt

Immer und überall online sein zu können, ist dank schneller Mobilfunktechnik schon lange kein Problem mehr. Doch nicht jedes Gerät lässt sich über UMTS ohne Weiteres in das Internet einklinken. Einigen Gadgets, etwa dem Wi-Fi-Modell des iPad und dem iPod touch, fehlt es einfach an den passenden Schnittstellen. Bei anderen digitalen Lebensabschnittsgefährten, etwa einem MacBook, ist hingegen eine mitunter nervenaufreibende Installation von Treibersoftware notwendig. Zudem steht man in einigen Fällen vor dem Problem, dass man gleich mehrere Geräte auf die Datenautobahn schicken möchte - das bedeutet in der Regel auch, dass man mehrere SIM-Karten verwenden muss und so doppelt und dreifach zur Kasse gebeten wird. Eine neue Gerätekategorie will hier Abhilfe schaffen.

Was wurde getestet?

Getestet wurden zwei mobile Hotspots.

  • Huawei E5

    • WLAN-Standard: 802.11g, 802.11b, 802.11a

    5,5 von 6 Punkten

    E5

    1

  • Novatel Wireless MiFi 2352

    • Typ: 3G-Surfstick;
    • Bauform: Extern

    4 von 6 Punkten

    MiFi 2352

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Modems