Computer Bild prüft Router (11/2007): „Horst Box gegen T-Home Speedport W 502V“

Computer Bild: Horst Box gegen T-Home Speedport W 502V (Ausgabe: 25) zurück Seite 1 /von 2 weiter

Inhalt

Mit satter Ausstattung will die ‚Horst Box‘ von D-Link gegen den neuen Telekom-Router ‚Speedport W 502V‘ punkten. Mit welchem Modell DSL-Kunden besser im Internet surfen und telefonieren, verrät der Test.

Was wurde getestet?

Getestet wurden zwei WLAN-Router mit DSL-Modem. Sie erhielten die Bewertungen „befriedigend“ und „ausreichend“. Die Testkriterien waren unter anderem Internetverbindung (Automatisches Herstellen/ Beenden der Internetverbindung möglich, Maximale Datenrate ...) und Bedienung (Bedienungsanleitung, Einrichtung/ automatische Einrichtung über Anbieter möglich).

  • D-Link HorstBox DVA-G3342SD

    „befriedigend“ (3,44) – Test-Sieger

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    „Plus: 2 USB-Anschlüsse; USB-Festplatte an der Box von allen PCs nutzbar; Anschluss für ISDN-Telefone.
    Minus: WLAN zu langsam und mit geringer Reichweite; Internettelefonie störanfällig.“

    HorstBox DVA-G3342SD

    1

  • Telekom Speedport W 502V

    „ausreichend“ (3,55)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Plus: Internettelefonie mit guter Qualität; Leistungsfähiges DSL-Modem.
    Minus: Nur eine Buchse für den Anschluss eines PCs per Kabel; WLAN langsam und mit geringer Reichweite.“

    Speedport W 502V

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Router