zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

Mit Sicherheit gut gesehen

Auto Bild

Inhalt

Wer jetzt Schulranzen für die Einschulung im Sommer kauft, sollte darauf achten, dass die Taschen im Dunkeln gut sichtbar sind. Wir stellen einige Modelle vor.

Was wurde getestet?

Im Test waren vier Schulranzen und ein Kleidungsstück mit Reflektor-Funktion. Sie wurden mit 4 x „gut“ und 1 x „befriedigend“ beurteilt.

  • Herlitz Masters SL

    • Ausstattung: Trägerpolster, Ergonomisch geformtes Rückenteil, Tragegriff, Reflektoren;
    • Fächer: Seitenfächer, Einschubfächer;
    • Gewicht: 1250 g

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Guter Ranzen mit Federtasche, Turnbeutel und Co, Magnetverschluss und höhenverstellbaren Schultergurten.“

    Masters SL
  • REALflex Arm-Reflektoren

    • Typ: Reflektor

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Von www.Realflex-Arm.de kommen diese praktischen Reflektoren für Erwachsene und Kinder. Sie werden einfach über die Arme gestülpt.“

    Arm-Reflektoren
  • Scout Black John

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Preis-Leistungs-Sieger. Super Tragekomfort, mini Gewicht. Viele Reflektoren, sehr variabel, top verarbeitet.“

  • Scout Mega Basic

    • Ausstattung: Trägerpolster, Rückenpolster, Tragegriff, Signalfarben, Reflektoren;
    • Fächer: Organizer-Fach, Seitenfächer;
    • Gewicht: 1100 g

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Gut sichtbar, reflektiert stark. Großer Innenraum mit sehr gutem Packsystem, üppige, besonders gut reflektierende Seitentaschen.“

    Mega Basic
  • Samsonite Sammies Premiumset

    • Ausstattung: Flaschenhalterung (außen), Bodenverstärkung, Trägerpolster, Rückenpolster, Ergonomisch geformtes Rückenteil, Tragegriff, Reflektoren;
    • Fächer: Organizer-Fach, Seitenfächer;
    • Gewicht: 1320 g

    „befriedigend“ (3 von 5 Sternen)

    „Stark reflektierend, gute Gewichtsverteilung. Viel Zubehör, aber im Vergleich recht teuer.“

    Sammies Premiumset

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Schulranzen