Objektive im Vergleich: Weite Welt

VIDEOAKTIV: Weite Welt (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 6 weiter
  • 1

    Firin 20mm F2 FE MF

    Tokina Firin 20mm F2 FE MF

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Kamera-Anschluss: Sony E;
    • Brennweite: 20mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Nein

    „hervorragend“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Sie ist für hochwertige Film- ebenso wie für Fotoaufnahmen geeignet, hat ein schönes Bokeh und für uns auch die interessanteste Gegenlicht-Einstreuung, die modernes Filmen bereichert, ohne unschöne Reflexe zu produzieren. Die Bedienung ist für Einhandfilmer ohne Assistenten sehr gut realisierbar ... Eine Autofokus-Einstellmöglichkeit wäre wünschenswert.“

  • 2

    Cine Lens T1,9/20mm ED AS UMC

    Samyang Cine Lens T1,9/20mm ED AS UMC

    • Objektivtyp: Standardobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Brennweite: 20mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Nein

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „...Die Samyang-Optik ist ihr Geld dann wert, wenn hauptsächlich gefilmt wird ... Außerdem punktet sie mit ihrer hohen Lichtstärke, kurzen Naheinstellgrenze und dem daraus resultierenden unglaublichen Bokeh. Die Verzeichnungskorrektur ist allerdings sichtbar schlechter als bei der Konkurrenz – für Architektur-Fotografie beispielsweise ist sie nicht sonderlich geeignet. ...“

  • 3

    Loxia 2.8/21

    Zeiss Loxia 2.8/21

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Brennweite: 21mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Nein

    „gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Das teure Zeiss Loxia scheint uns in der Summe doch kein hervorragendes Filmobjektiv zu sein. Bis auf die Möglichkeit, die Blende auf nahtlose Einstellung zu schalten, war nicht viel zu entdecken, was Filmer begeistern könnte. ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Objektive