Objektive im Vergleich: „All inclusive“ - Megazooms

SPIEGELREFLEX digital

Was wurde getestet?

Im Test waren vier Megazooms mit den Bewertungen 1 x „sehr gut“ und 3 x „gut“. Getestet wurden die Kriterien Bildqualität, visueller Bildeindruck, Mechanik und Bedienung sowie Ausstattung und Lichtstärke.

  • 1

    18-250mm F3,5-6,3 DC OS HSM (für Canon)

    Sigma 18-250mm F3,5-6,3 DC OS HSM (für Canon)

    • Objektivtyp: Superzoom, Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Brennweite: 18mm-250mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    „sehr gut“ (80,1 von 100 Punkten); 4 von 5 Sternen – Testsieger

    „... Die Auflösung bei offener Blende nimmt mit zunehmender Brennweite sowie in den Bildecken etwas ab. Der Randabfall lässt sich durch Abblenden verringern. Dass dadurch die Bildmitte nicht verbessert wird, liegt an der Beugung. Dennoch: eine reife Leistung.“

  • 2

    AF 18-270mm F/3,5 -6,3 Di II VC LD Aspherical (IF) Macro (für Canon)

    Tamron AF 18-270mm F/3,5 -6,3 Di II VC LD Aspherical (IF) Macro (für Canon)

    • Objektivtyp: Makroobjektiv, Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Zoom

    „gut“ (73,7 von 100 Punkten); 3 von 5 Sternen

    „Gemessen am Zoombereich, am Bildstabilisator und am Preis liefert das Tamron-Zoom insgesamt eine ordentliche Leistung. Die Auflösung könnte aber höher sein. Sie lässt vor allem am Bildrand zu wünschen übrig. ...“

  • 3

    AF 18-250mm F/3,5-6,3 Di II LD Aspherical (IF) Macro (für Canon)

    Tamron AF 18-250mm F/3,5-6,3 Di II LD Aspherical (IF) Macro (für Canon)

    • Objektivtyp: Makroobjektiv, Teleobjektiv;
    • Bauart: Zoom

    „gut“ (72 von 100 Punkten); 3 von 5 Sternen

    „... In der kurzen Brennweite ist die Bildqualität in der Bildmitte sehr hoch, aber der Leistungsabfall zum Bildrand hin sehr ausgeprägt. Insgesamt nimmt die Abbildungsleistung mit zunehmender Brennweite ab. ...“

  • 4

    SAL-18250 (DT 18-250 mm F3,5-6,3)

    Sony SAL-18250 (DT 18-250 mm F3,5-6,3)

    • Objektivtyp: Superzoom;
    • Bauart: Zoom;
    • Kamera-Anschluss: Sony A;
    • Brennweite: 18mm-250mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    „gut“ (71 von 100 Punkten); 3 von 5 Sternen

    „... Die Auflösung ist in der kurzen Brennweite in der Bildmitte sehr hoch, aber der Randabfall lässt sich durch Abblenden nicht signifikant verringern. Die mittlere Brennweite lässt am meisten zu wünschen übrig. ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Objektive